Sie sind nicht angemeldet.

  • »nicehand« ist männlich
  • »nicehand« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 269

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Wohnort: Wiesbaden

Typ: 320CE rosigste Zwitter ever

Baujahr: 2.1993

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 5. Dezember 2019, 22:14

W124 Coupe Schrauben Teilenummer oder woher?

Moin, ich finds nicht

Brauche 6Schrauben für die Chromecken(Tür) am Coupe. Habt ihr ne Teilenummer oder alternativ woher?

desweiteren hat die Beplankung der Fahrertür keinen halt...die eine Schraube baumelt vor sich hin...was ist dahinter? ..bzw. welcher Clip wird benötigt?

2

Donnerstag, 5. Dezember 2019, 22:22

Die Chromschrauben sind bei Mercedes komischerweise am günstigsten, Pagoden teile Ticker bieten die gerne für ganz grosses Geld an. Ist aber auch ne Sau arbeit die zu verchromen.

In der Beplankung sitzt n klip der gerne ausgerissen wird... Der fehlt bestimmt, schraube ist auch keine drin war?

3

Donnerstag, 5. Dezember 2019, 22:42

Brauche 6Schrauben für die Chromecken(Tür) am Coupe. Habt ihr ne Teilenummer oder alternativ woher?

Des sind die kleinen Chromsenkkopfschräuble, die im Alter gerne rosten.
Sollte Pos. 44 sein.
Achtung
N 000965 005001 SCHRAUBE 3,81 € 4,53 €
Ohne Gewähr, erstmal nur eine bestellen.
Wollte die beim Cab. auch immer neu machen, war mir dann aber zu teuer.
Mit Chrompaste und Zahnbürstle wurden die mit etwas Fleiß auch so wieder chic.

desweiteren hat die Beplankung der Fahrertür keinen halt...die eine Schraube baumelt vor sich hin...was ist dahinter? ..bzw. welcher Clip wird benötigt?

Pos. 77 die Schraube, Pos. 50 der zugehörige Clip.
Neue Schraube hat Torx statt Kreuz.
Erstmal Planke abnehmen und befunden, nicht das an der Planke was rausgerissen ist, weil jemand bei der Demontage die Schraube vergessen hat.
Dann muss man frickeln.
Grüßle
Wie immer, völlig wirr und für Ahnungslose kaum verständlich. :D
Nett kann ich auch, bringt mir aber NIX
:prost:

  • »nicehand« ist männlich
  • »nicehand« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 269

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Wohnort: Wiesbaden

Typ: 320CE rosigste Zwitter ever

Baujahr: 2.1993

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 5. Dezember 2019, 23:31

Schraube war dran, aber ohne halt

bei Pos 44 steht Anzahl Schrauben "4", aber an jeder der Gesamt 4 Chromecken kommen immer 3 Schrauben dran....ich brauch 6, nicht wegen erneuern, weil 2 Ecken nicht montiert sind...

dieses Bild hatte ich mir ewig angeschaut...der kaputte Clip ist am ende der Tür zwischen Pos 71 und 53, aber 77 und 50 ist ganz wo anders...dennoch richtig?

danke schonmal für die Teilnahme

5

Freitag, 6. Dezember 2019, 00:51

dieses Bild hatte ich mir ewig angeschaut...der kaputte Clip ist am ende der Tür zwischen Pos 71 und 53, aber 77 und 50 ist ganz wo anders...dennoch richtig?

Ihmo ja, darin besteht ja die Kunst, anhand des Gemäldes die passenden Clipse zu bestellen.
Ist der einzige Clip der eine Schraube als Gegenpart hat.
In der Beschreibung steht dazu noch
50 A 002 994 44 45 SICHERUNG UNTEN
Die Clipse für die Schrauben heissen bei den Limos auch Sicherung.
Da gibt es sogar 2 verschiedene für unten und oben und haben andere TNs.
Wenn man den von unten für oben nimmt, steht das Brett oben etwas ab, frag nicht woher.
Ich habe inzwischen, aus diversen Fehlkäufen, eine grosse Tüte von Saccoclipsen, irgendeiner passt daraus immer.
No risk, no fun. ;)

bei Pos 44 steht Anzahl Schrauben "4"

Anhand des Preises sind das ihmo die Schräuble, die ich damals rausgesucht hatte.
Deshalb
Ohne Gewähr, erstmal nur eine bestellen.
Grüßle
Wie immer, völlig wirr und für Ahnungslose kaum verständlich. :D
Nett kann ich auch, bringt mir aber NIX
:prost:

6

Freitag, 6. Dezember 2019, 06:14

Habe die gesuchten Clipse in der Halle liegen. Kann heute Abend Mal gucken und dann müsste ich die Bestellnummer rausbekommen.

Habe die mal irgendwo aufgeschrieben ;)

  • »nicehand« ist männlich
  • »nicehand« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 269

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Wohnort: Wiesbaden

Typ: 320CE rosigste Zwitter ever

Baujahr: 2.1993

  • Nachricht senden

7

Freitag, 6. Dezember 2019, 15:06

Merci, Leute....hat keine Eile, bei der jetzigen Kälte würde ich wohl beim Ausbau mehr Clipse killen als die kaputte/fehlende zu ersetzen

8

Freitag, 6. Dezember 2019, 22:11

welcher Clip wird benötigt?



unten in der Regel


A0029946545

wenn die obere Schraube labbert..

A0029947545

laut der Ersatzteilliste findet man auch diesen Clip hier

A0029944445

ich hatte aber im TEE und Limo immer den A0029947545

Beim qp ziehe ich aktuell nicht am sacco :rolleyes: zu kalt


allerdings hat es meist seinen Grund, warum das Brettle lose ist

klip der gerne ausgerissen wird


von daher nachsehen ob man einen neuen Clip überhaupt noch gescheit befestigen kann. Meist ist der Steg im Sacco samt Clip rausgerissen. Dann wirds "klebrig" :teufel:

  • »nicehand« ist männlich
  • »nicehand« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 269

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Wohnort: Wiesbaden

Typ: 320CE rosigste Zwitter ever

Baujahr: 2.1993

  • Nachricht senden

9

Freitag, 10. Januar 2020, 20:35

es war dieser clip
A0029944445

ihr hattet alle Recht, der wurde gewaltsam rausgerissen ohne die Schraube vorher zu lösen....es wurde mit irgendwas weichem aufgefüllt geklebt...habs weggegratzt und den neuen Clip mit 2k Kleber geklebt. derzeit hält es

die Chromschrauben hol ich irgendwann im Sommer--4 konnte ich im Auto finden....muss eh noch den Himmel auf Dattel wechseln...und die Garage ist kalt und vor allem sehr eng

thanks for all
»nicehand« hat folgende Dateien angehängt:

10

Samstag, 11. Januar 2020, 02:08

:thumbup:
manchmal sind wir doch nicht so blöd oder immer nur fies.
Erfahrung bekommt man nur mit Fehlern, welche man selbst schonmal gemacht hat. ;)
Grüßle
Wie immer, völlig wirr und für Ahnungslose kaum verständlich. :D
Nett kann ich auch, bringt mir aber NIX
:prost:

  • »nicehand« ist männlich
  • »nicehand« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 269

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Wohnort: Wiesbaden

Typ: 320CE rosigste Zwitter ever

Baujahr: 2.1993

  • Nachricht senden

11

Freitag, 17. Januar 2020, 18:49

wollt heut mal die Heizung checken. der Lüfter hat gerasselt, geklappert als gäbs kein Morgen. kurzerhand bis zum Lüfter alles weggebaut. und siehe da, drin lag ne Schraube die gescheppert hat. bei der Gelegeneit den Wischer geschmiert, zusammengeschraubt--alles tutti...ich glaube sogar die Klima funzt, bin mir noch unsicher.
ok, mal den WIWA aufgefüllt. es kam fast genauso schnell wieder unne raus. das Ding ausgebaut. hmm, diese Dichtungen der Pumpmotoren total morsch...Teilenummer A1239973681, Preis gecheckt 1,86€...ok, auf zum Freundlichen...auf dem Weg denk ich mir, kannst dir ja auch gleich die korrekten Schrauben für die Sakkobretter holen

da sagt der Freundliche zu mir 2x A2019901336 kostet 27,xx€, mir ist die Kinnlade runtergefallen. hab dankend abgelehnt und nur die beiden Tüllen bestellt

27€ für 2kleine Schrauben ;(

amk :cursing:

Edit
bei Amazon quasi geschenkt :fire: AMK MAL DREI

  • »nicehand« ist männlich
  • »nicehand« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 269

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Wohnort: Wiesbaden

Typ: 320CE rosigste Zwitter ever

Baujahr: 2.1993

  • Nachricht senden

12

Montag, 20. Januar 2020, 20:59

Des sind die kleinen Chromsenkkopfschräuble, die im Alter gerne rosten.
Sollte Pos. 44 sein.
Achtung
N 000965 005001 SCHRAUBE 3,81 € 4,53 €
Ohne Gewähr, erstmal nur eine bestellen.

mit Gewähr-das sind sie nicht
der Freundliche am Tresen war auch der Meinung dass es die Richtigen sind vorerst--aber er hat sie dann anstandslos zurückgenommen bzw ich hab sie gar nicht erst mitgenommen

die richtige Teilenummer konnte er auch nicht finden,.egal, es gibt gewichtigeres
»nicehand« hat folgende Datei angehängt:

13

Montag, 20. Januar 2020, 23:43

mit Gewähr-das sind sie nicht

Alla gut sind wir einen Schritt weiter

egal, es gibt gewichtigeres

Manchmal ja.
Ich hatte sie damals, aufgrund der Preises, schon nicht gekauft.
Vorsichtig in den Schraubstock gespannt, mit Chrompolitur und einer ausrangierten E-Zahnbürste wieder aufgehübscht.
Grüßle
Wie immer, völlig wirr und für Ahnungslose kaum verständlich. :D
Nett kann ich auch, bringt mir aber NIX
:prost:

kirk67

Schüler

  • »kirk67« ist männlich

Beiträge: 124

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2016

Typ: 260E

Typ: E50AMG

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 21. Januar 2020, 21:01

bei der limo kosten die schrauben 71 cent für die beplankung,beim qp über 12€,das ist ja der wahnsinn, mal die von der limo bestellen,sie könnten ja vllt. passen.

  • »nicehand« ist männlich
  • »nicehand« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 269

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Wohnort: Wiesbaden

Typ: 320CE rosigste Zwitter ever

Baujahr: 2.1993

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 9. Februar 2020, 13:44

in der Mitte ist die wahnwitzige 13€ Schraube....im Baumarkt hab ich ähnliche je 2 Stück 4,2 x 16, und mit etwas größerem Kopf 4,2 x 13...Originale hat ca 16mm länge...4 Baumarktschrauben haben 60 Cent gekostet....sie passen beide...am end hab ich die kürzere mit dickerem kopp genommen
»nicehand« hat folgende Datei angehängt:

Senior

Fortgeschrittener

  • »Senior« ist männlich

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 13. Januar 2010

Wohnort: GE

Typ: 280T M104

Baujahr: 11.95

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 9. Februar 2020, 18:03

Jetzt erst gesehen, dennoch: solche Schrauben bekommst du bei Auprotec. Die Schrauben die du aus dem Baumarkt hast sind Bohrschrauben, die halten eigentlich nur richtig wenn die eingebohrt werden.

17

Sonntag, 9. Februar 2020, 22:59

Die Schräuble an de Saccos sind VA und und nicht schwarzverzinkt.
Halten tun die natürlich auch.
Grüßle
Wie immer, völlig wirr und für Ahnungslose kaum verständlich. :D
Nett kann ich auch, bringt mir aber NIX
:prost:

Senior

Fortgeschrittener

  • »Senior« ist männlich

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 13. Januar 2010

Wohnort: GE

Typ: 280T M104

Baujahr: 11.95

  • Nachricht senden

18

Montag, 10. Februar 2020, 07:34

Die Schräuble an de Saccos sind VA
Stimmt natürlich, büdde: Klick

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?