Sie sind nicht angemeldet.

roncalli

Anfänger

  • »roncalli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2018

Typ: W124 200E Limousine

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. Januar 2019, 08:50

Suche Teilenummer Federlenker 200E 03/92 Limo

Moin moin,

kennt zufällig jemand die Teilenummer für die Federlenker ,Hinterachse, für eine Limousine 200E, Stufenheck, Baujahr 03/92?

Egal wo ich bislang gesucht habe, ich fand ausschließlich Querlenker für die VA. Ich möchte die hinteren aber erneuern.

Hat einer von Euch ggf. auch im gleichen Atemzug Tipps was ich dann noch alles machen kann? Federn und Stoßdämpfer habe ich gemacht, Buchsen und Gestänge sehen nicht mehr so pralle aus und der Wagen schwimmt auch auf der Straße. Gibt es da "Komplettlösungen" für die HA? Also Federlenker mit eingepresstem Lager, Stangensatz (oder wie man das nenne mag) :)

Die VA kommt dann als nächstes dran :|

Freue mich auf Eure Antworten und ggf. Links zu den Artikeln.



Besten Dank für Eure Mühe und beste Grüße,

Ron

Mercedes22

Fortgeschrittener

  • »Mercedes22« ist männlich

Beiträge: 471

Registrierungsdatum: 8. Juni 2011

Wohnort: Siegen

Baujahr: 1988

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Januar 2019, 09:43

Du kannst A 124 350 51 06 oder falls doch NML auch A 202 350 02 06 nehmen, kostet etwa 68€ bzw. 82€. Dazu das äußere Lager im Radträger neu machen.

Für den Strebensatz: 1 oder 2.

Eine tolle Anleitung findest du im Nachbarforum:
http://w124-freunde.com/index.php?page=Thread&threadID=34526

Gruß,
Lasse
W 124, 200D, ca. 538.000 km, Bj. 2/88, außen Impalametallic, innen Creme, Jetzt mit 40 SA´s + orig. MB Wackeldackel unterwegs :thumbup:
Klimanachrüstung am 200D

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Mercedes22« (17. Januar 2019, 09:54)


roncalli

Anfänger

  • »roncalli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2018

Typ: W124 200E Limousine

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Januar 2019, 10:33

Guten Morgen Lasse,

vielen Dank für die rasche Antwort und die Informationen inkl. der Links.

Ich werde dann mal bestellen :)

Hab noch eine tolle Woche und auf bald.

Besten Gruß, Ron

Mercedes22

Fortgeschrittener

  • »Mercedes22« ist männlich

Beiträge: 471

Registrierungsdatum: 8. Juni 2011

Wohnort: Siegen

Baujahr: 1988

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. Januar 2019, 15:59

Kurze Info noch, bei der 124er Nr. ist das Lager wohl nicht drin, bei der 202-Nummer sollte es dabei bzw. bereits verpresst sein.

Gruß,
Lasse
W 124, 200D, ca. 538.000 km, Bj. 2/88, außen Impalametallic, innen Creme, Jetzt mit 40 SA´s + orig. MB Wackeldackel unterwegs :thumbup:
Klimanachrüstung am 200D

kirk67

Anfänger

  • »kirk67« ist männlich

Beiträge: 56

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2016

Typ: 260E

Typ: E50AMG

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. Januar 2019, 17:01

Kurze Info noch, bei der 124er Nr. ist das Lager wohl nicht drin, bei der 202-Nummer sollte es dabei bzw. bereits verpresst sein.

Gruß,
Lasse


ja genau,so ist es.

roncalli

Anfänger

  • »roncalli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2018

Typ: W124 200E Limousine

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

6

Freitag, 18. Januar 2019, 12:46

Hallo zusammen,

danke für Eure Unterstützung. Eine Frage habe ich noch. Hat vllt. einer von Euch einen Teile Katalog mit den ganzen Teilenummern?

Habe mich schon durchgekugelt, leider ohne wahren Erfolg. Würde mich freuen falls so etwas verfügbar ist :)

Besten Dank für die Hilfe und Eure Mühe.
Ein tolles Wochenende wünsche ich euch!

Besten Gruß,
Ron :)

  • »nicehand« ist männlich

Beiträge: 1 148

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Wohnort: Wiesbaden

Typ: 320CE rosigste Zwitter ever

Baujahr: 2.1993

  • Nachricht senden

7

Freitag, 18. Januar 2019, 14:34

Warum kugelst du dich eckig?
Lasse hat Dir bereits den ultimativen Link des Achsengurus gegeben. Wenn du darin auch tatsächlich auch liest wirst du fündig werden

8

Freitag, 18. Januar 2019, 15:03

Ich werde dann mal bestellen



nimm den mit der 202 Nummer! Das Einpressen der Lager ist a.) für ungeübte eher ein Problem und b.) macht der zusätzliche Preis der Lager die Ersparnis fast komplett wieder wett.

Habe mich schon durchgekugelt, leider ohne wahren Erfolg



mal ein link zum selberkugeln....schon auf dein Modell passend eingestellt :D

KLICK 200E Hinterachse

auf dieser Seite kann man sich gut einen Überblick über die Bauteile im allgemeinen informieren.

im nächsten Link tippst du dann die A124.... etc. Nummern aus der Liste ein und hast einen Preis von Januar 2018. Kannst oft ca. 5% draufschlagen......gab inzwischen 2 Preiserhöhungsrunden im Sternenhimmel 8|

KLICK Preisliste Stand 1/2018

ich kann dir nur raten am Fahrwerk nicht partiell rumzuwerkeln. Mach es einmal gescheit. Achse raus und alle Lager und Weichteile erneuern.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
----------------------------------------------------------------------------------------------------

Zu deiner Suche: Nimm nen Tüvlosen Kombi für kleines Geld mit brauchbarer Optik und stecke 3 - 4 Mille in Technik und Fahrwerk und du hast mehr Freude dran als wenn du nen halbgaren für 4 bis 5 Mille nimmst, an dem du im Grunde oft das gleiche machen musst :thumbup:
Einen wirklich guten gemachten Tee mit 6 Pötten gibt dir keiner für 7 k......da ist dann immer zeitnah recht viel dran zu machen....oder die Kiste sieht scheixxe aus.

und zur Info: die 230 Te dürfen auch bis 10% Steigung die 2100 kg ziehen und machen das recht ordentlich. Gilt auf jeden Fall für die Mopf Modelle mit der größeren Bremse.
Gibt es häufiger bezahlbar mit Klima. So einen kannst dann auch mit knapp 10 Litern gelassen bewegen. Klar, der 220 hat noch mehr Pepp und nimmt nen Weizenglas weniger auf 100.....aber dafür musst du erstmal den MKB wieder preislich reinholen ;)

roncalli

Anfänger

  • »roncalli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2018

Typ: W124 200E Limousine

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

9

Montag, 21. Januar 2019, 19:41

Hallöchen Zusammen,

vielen Dank für Eure Unterstützung. Die Links haben mir sehr weitergeholfen :)

Dennoch möchte ich nochmal fragen, ob jemand einen Teilekatalog mit den Teilenummer besitzt-quasi wie eine PDF oder sowas. Sind auf der WIS CD die Bauteile mit Teilenummer aufgeführt? Wenn ja, woher bekomme ich jene?

Sorry für all diese Fragen.

Besten Gruß und einen knorken Start in die Woche :)
Ron

10

Montag, 21. Januar 2019, 20:15

Im ersten Link findest du alle Teilenummern.
Gibt keine Papierliste.....wie auch, soviel Papier wie man da braucht bekommst du in kein Haus gepackt :D

WIS hat quasi keine Teilenummern. Ist das "wie man's macht" nicht mehr und nicht weniger. Auch das gibt es nicht als komplettes Buch. Wenn man es ausdrucken wollte bräuchte man allein für den 124 ne Bibliothek.

Also mit den genialen Onlinelinks kostenfrei oder schauen ob du für Geld an ein EPC von Daimlersens kommst

Oder halt WIS ASRA und EPC mal in der Bucht suchen.

roncalli

Anfänger

  • »roncalli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2018

Typ: W124 200E Limousine

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

11

Montag, 21. Januar 2019, 20:16

Ich nochmal,

ich nehme die Frage mit dem Teilekatalog mal zurück- der interaktive ist klasse, wusste nur nicht wie ich ihn bedienen soll :rolleyes: Danke dafür.

Trotzdem würde mich solch eine WIS CD interessieren.

Besten Gruß,
Ron :)

eggy

Erleuchteter

  • »eggy« ist männlich

Beiträge: 3 284

Registrierungsdatum: 25. Juli 2007

Wohnort: Grafschaft 53501

Typ: 200D 300TE 24V E350Tcdi amg 2xKFX 700

Baujahr: 88 91 12 04 06

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

roncalli

Anfänger

  • »roncalli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2018

Typ: W124 200E Limousine

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 22. Januar 2019, 06:53

Guten Morgen,

besten Dank für die Links.

Viele Grüße,
Ron :)

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?