Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: W124-Board.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 9. Januar 2016, 00:40

Sebast1ans E300 TD Bj 1995

Auf der Suche nach nem Alltagsauto steht man irgendwie am Ende immer vor den gleichen Autos, in meinem Fall sollte es mal was sparsameres und Wartungsarmes werden.

Tjoar, wochenlang den Markt beobachtet und tatsächlich mal was um die ecke gefunden, einen schönen 300er Diesel Kombi. Mopf2, nun ja. Mit wenig Erwartung ran gegangen und eine Mega Überraschung erlebt. Rost nur an den Seitenscheiben und rechts im motorraum, Flügel links und heckdeckel eine klitzekleine Blase.
Bremse vorne, heckklappendämpfer und die prallleiste hinten. Startet schlecht wenn kalt, warm normal und die Servopumpe ölt.

Ausstattung auf die schnelle, Automatik Klima Schiebedach, 4x efh, Autom. Innenspiegel, Hirschmann und mittelarmlehne. Zugelassen, TÜV drauf.

Ein Traum, weiß garnicht was alle haben, gibt doch noch gute Diesel! :D

Leder tiefer und felgen, n ordentliches Radio wegen freisprechen, mehr nicht :P

Morgen Abend abholen, mehr dann wenn er aufm Hof ist...






mit Tapatalk

Beiträge: 1 719

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2010

  • Nachricht senden

2

Samstag, 9. Januar 2016, 00:56

Hi Sebastian

was macht der C123 ? Hätte ich doch meinen nie verkauft. Diesen Fehler werde ich beim 500er nicht wiederholen :D
Gruss Tom

Mustang80

Schüler

  • »Mustang80« ist männlich

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 21. Juni 2015

Wohnort: Thüringer Wald

Typ: C124 230E

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

3

Samstag, 9. Januar 2016, 01:02

Schicker TD. Gefällt mir. Abgesehen von der Automatik natürlich.

Dann pass mal auf, dass es wirklich ein Dayli bleibt und nicht so ein Projekt wird wie dein roter ;)

Pat35i

Schüler

  • »Pat35i« ist männlich

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 4. Februar 2015

Wohnort: 49328 Melle

  • Nachricht senden

4

Samstag, 9. Januar 2016, 08:07

Geile Farbe! :genauuu

Was sind das für Felgen? 211er?
Sieht ja richtig gut aus der Stuhl, was hatter gelaufen? Die Aussenfarbe in Verbindung mit grauer Bestuhlung ist so ziemlich das schlimmste was passieren kann. Ich hoffe es soll schwarzes Leder rein?

alex

Alpine-Alex

  • »alex« ist männlich

Beiträge: 2 944

Registrierungsdatum: 20. September 2003

Wohnort: Heilbronn

Typ: kein 124er mehr

  • Nachricht senden

5

Samstag, 9. Januar 2016, 09:00

so so dailydriver
schöner Fang!

ähm...744 ist keine Farbe :whistling:

Felgen sind vom 202 aus dem letzten Bj. vor allem die Selection Modelle hatten die

6

Samstag, 9. Januar 2016, 09:19

Huhu, ja 744 ist echt öde, aber Zustand vor allem anderen! Gelaufen 255.000, innen bleibt er natürlich grau. Sonst muss ich ja alles umbauen?!

Die Felgen sind furchtbar, das wird auf jeden Fall geändert... Hab noch einen Satz 8x16 achtlöcher oder halt die ceginus....




mit Tapatalk

flash_235

Meister

  • »flash_235« ist männlich

Beiträge: 1 810

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2012

Wohnort: Dresden

Typ: W124 300 TDT

Typ: W124 420

Baujahr: 1994

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

7

Samstag, 9. Januar 2016, 09:28

Moin,

Auch hier nochmal Glückwunsch. War ja eine schwere Geburt :cool:.

Aber das lange suchen hat sich gelohnt denke ich ;). Bin auf weitere Bilder gespannt. So ne Kiste im Norden für den Kurs zu finden ist wahrlich was schönes zum Jahres Auftakt.

Mach das richtige und fahre den einfach mal, beim Diesel ja gar nicht anders möglich.

Viel Spaß damit.

Gruß Eric

8

Samstag, 9. Januar 2016, 10:16

hi eric,

ja das war es, und bin vielen menschen wochenlang auf die nerven gegangen! :D
der wird gefahren, ist wie gesagt der Ersatz für meine neumodische TDI Möhre...
72km jeden tag, urlaub, teileshuttle, dafür muss er herhalten...

OM 606

Fortgeschrittener

Beiträge: 288

Registrierungsdatum: 31. Mai 2014

Wohnort: Stuttgart

Typ: E320T (721), 200D (623)

Typ: 300TE (348), 300TD (744)

Typ: 300D (147), 300D (735)

  • Nachricht senden

9

Samstag, 9. Januar 2016, 12:09

Moin Seb,

Du und ein Diesel? Dachte, Du bist Diesel-Hater... :rolleyes: Aber schickes Teil – 744 am T-Modell find' ich immer sehr edel! :thumbup: Bezüglich des grauen Innenraums muss ich mich aber Pat35i anschließen – grau zu silber ist imho zu fade und kontrastlos. Mein (noch nicht vorgestellter) 300TD hat ja leider dieselbe Farbkombination :S

10

Samstag, 9. Januar 2016, 14:02

wie gesagt, ich such mir meine autos nicht nach farben aus, die zeiten sind vorbei...
und schwarz innen ist mal richtig öde, und im kombi auch sehr duster...

ich hab noch ne normale lederausstattung in blau da aber das ist mir zu abgefahren :D

und DIESEL hater bin ich tatsächlich, aber was willst dir noch kaufen ausser 210er? die 220er cdi´s fangen
auch irgendwann das nerven an, 211er vormopf ist häßlich, mopf noch völlig overrated und dann bleibt nicht mehr viel übrig
was man einigermaßen kostengünstig 30.000 bis 40.000km im jahr peitschen kann...

OM 606

Fortgeschrittener

Beiträge: 288

Registrierungsdatum: 31. Mai 2014

Wohnort: Stuttgart

Typ: E320T (721), 200D (623)

Typ: 300TE (348), 300TD (744)

Typ: 300D (147), 300D (735)

  • Nachricht senden

11

Samstag, 9. Januar 2016, 14:53

Haha, auf den dezenten VERSALSATZ des Wortes 'Diesel' gehe ich an dieser Stelle mal nicht näher ein :P

Ansonsten bin ich völlig bei Dir. Ich fahre ja nicht nur deswegen 124 (-Diesel), weil ich die Dinger mag, sondern auch weil es schlicht an Alternativen mangelt.

Und schwarz innen find' ich auch ziemlich düster – hat mein 300TE. Meinen 200D liebe ich hingegen deswegen so sehr, weil mir die dattelfarbene Ausstattung so ein flauschiges Behaglichkeitsgefühl vermittelt. Leder blau fände ich in Deinem neuen TEE aber nicht zu abgefahren sondern ziemlich nice! Aber der Umbauaufwand auf 'ne andere Innenausstattungsfarbe is halt schon recht krass :huh:

Anyway, nicen TEE haste Dir ja geschossen! :thumbup:

12

Samstag, 9. Januar 2016, 15:01

Also ich mag grau, vor allem mit zebrano ist das sehr schön hell in der Feuerwehr... Hat außerdem so ein wenig Flugzeug Atmosphäre :)

Aber wie du schon sagst, den ganzen Innenraum umbauen ist mir zu blöde ...


mit Tapatalk

flyingarn

Fortgeschrittener

  • »flyingarn« ist männlich

Beiträge: 330

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Wohnort: Heiligenhaus

Typ: W124 300 Diesel+ W201 Azzurro

Baujahr: W201 Azzurro Bj 92

Baujahr: 300 Diesel Bj 88

  • Nachricht senden

13

Samstag, 9. Januar 2016, 15:34

Hallo Sebastian,

Welcome to Diesel. 300D du wirst es nicht bereuen, man fährt immer mit einem Grinsen im Gesicht, einfach genial, gute Entscheidung :prost:


LG Arnold

RicMar

Fortgeschrittener

Beiträge: 277

Registrierungsdatum: 4. Juli 2013

Wohnort: Kiel

Typ: 320TE

Typ: 200TE

Typ: 190E 1.8

  • Nachricht senden

14

Samstag, 9. Januar 2016, 18:29

Daily Driver? :D JAJA :genauuu
Das Thema kennst du, genauso wie ich, doch zu gut.

Schönes Fahrzeug! 300er Diesel Kombi ist schon geil :love:
744 war für mich anfangs auch nicht so erträglich grade in Kombination mit grauer Innenausstattung.
Jetzt liebe ich es! Graue Innenausstattung ist für mich mittlerweile die allerschönste 8o

Glückwunsch zum neuen Teewagen ;)

15

Samstag, 9. Januar 2016, 20:48

Was für eine Odyssee...

Nachdem der Verkäufer nicht wie abgesprochen zugegen und er zudem so nett war sich nicht mehr an den gestern ausgehandelten Preis zu halten war ich schon wieder auf dem Rückweg. Letztendlich hab ich dann den vb Preis gelegt und den Hobel eingesackt, war wohl Kartoffel-Bonus das ich den bekommen habe...




mit Tapatalk

16

Samstag, 9. Januar 2016, 21:22

ein paar mängel sind auch noch aufgetaucht, auspuff am oder vorm MSD undicht, Diff braucht ne kur
mit öl und lagern. Radlager vorne sind mit dem im Kofferraum liegenden Original Repsätzen zu machen,
Motorlager und Hardyscheiben sind auch da....

Vorglühanzeige leuchtet erst nachm starten, geht dann irgendwann aus. Schalter Schiebedach hat nen wackler
und die beleuchtung der wahlhebelkonsole ist tot :D

ich würd sagen kurz vor wartungsstau, grosses paket für ne verdammt grosse inspektion kommt die tage
und sobald es wärmer wird mach ich mal ein karosseriewochenende...

ich bereue nix :thumbsup:

WDB124030

Kalle Grabowski

Beiträge: 740

Registrierungsdatum: 1. Juni 2010

Typ: 124.030

Typ: 124.120

Baujahr: '91

Baujahr: '88

  • Nachricht senden

17

Samstag, 9. Januar 2016, 21:38

Glückwunsch zur Mopf2 Rutsche :D

flash_235

Meister

  • »flash_235« ist männlich

Beiträge: 1 810

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2012

Wohnort: Dresden

Typ: W124 300 TDT

Typ: W124 420

Baujahr: 1994

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

18

Samstag, 9. Januar 2016, 21:45

Alter, was machst du denn ;). Das war dann wohl Achterbahn der Gefühle ej.

Nächste mal gleich Kaufvertrag machen und anzahlen oder so.

Der Typ hat hier wohl mit gelesen.

Bilder Bilder Bilder morgen :thumbup:

OM 606

Fortgeschrittener

Beiträge: 288

Registrierungsdatum: 31. Mai 2014

Wohnort: Stuttgart

Typ: E320T (721), 200D (623)

Typ: 300TE (348), 300TD (744)

Typ: 300D (147), 300D (735)

  • Nachricht senden

19

Samstag, 9. Januar 2016, 22:02

Vorglühanzeige leuchtet erst nachm starten, geht dann irgendwann aus.

Yo, das Prob hatte ich mit meinem Ex-E250TD auch. War 'ne Glühkerze hin – kann aber beim Wechseln ziemlich problematisch werden, da die Dinger bei den 4V-Motoren ja gerne abreißen.

20

Samstag, 9. Januar 2016, 22:11

Jau auch grade gelesen... lasse ich machen, bei mir gehts kaputt und ZKD ist erst ein paar wenige KM alt :D

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?