Sie sind nicht angemeldet.

61

Donnerstag, 15. November 2018, 23:12

Allerdings ist die IMHO für Limos gültig.

und in dem Fall für Mopf2.
Die Tabelle stammt von 2011, die ich einer Anzeige beim Verkauf von Federn angehängt hatte. :D
Das Netz vergisst nix.
Infofern sollte man immer die zu seinem Fahrzeug passende Tabelle haben.
Mopf 0,1,2 W,S,C oder A 124.

@btr: wusste gar nicht, dass du B3 fährst

Ich durfte nur die passenden raussuchen
Nachdem es mit den Sachs nie so gut gklappt hat, bin ich auf Bilstein umgetiegen und habe die empfohlen.
Alte gebrochene Federn raus, neue Bilstein mit alten Gummies rein hat in den 2 Fällen auf Anhieb gepasst.
Allerdings rechne ich auch auf meine Weise.
Kleinmist bleibt unberücksichtigt und bei Klima oder Automatik rechne ich mit einem Punkt weniger.
Bei Grenzfällen wegen 2-3 Punkten lieber die schwächere Feder.
Seither passt es. ;)
Grüßle
Wie immer, völlig wirr und für Ahnungslose kaum verständlich. :D
Nett kann ich auch, bringt mir aber NIX
:prost:

  • »Rentnerdaimler« ist männlich
  • »Rentnerdaimler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 930

Registrierungsdatum: 19. Juni 2014

Wohnort: Rommerskirchen

Typ: s 124 300 TD

Typ: c 124 300 CE

Typ: s 124 230 TE; 250 TD

Baujahr: 1992

Baujahr: 1990

Baujahr: 1991; 1992

  • Nachricht senden

62

Freitag, 16. November 2018, 20:14

neue Bilstein



heute bestellt :shock: nochmal günstiger als gestern....4 Federn B3 für 82,81€ inkl. Porto :zunge:

wenn die taugen wäre es ein preislicher Witz


seit gestern ist die Karre untenrum errötet


jetzt ist es Pommes Schranke

index.php?page=Attachment&attachmentID=46001

hier und da kann man noch sehen, wo ich zu faul war,

index.php?page=Attachment&attachmentID=46002

den letzten Rest U-Schutz komplett abzuwürgen :fire:

und natürlich schon beim Säubern zuvor :kotz: gefunden

index.php?page=Attachment&attachmentID=46003

also wird die Karre jetzt doch geschlachtet.....Rost!!!

die Spritleitung im Bild ist aber noch tippeditoppe.....die baue ich aus und vertocke sie :rauchen:

eggy

Erleuchteter

  • »eggy« ist männlich

Beiträge: 3 263

Registrierungsdatum: 25. Juli 2007

Wohnort: Grafschaft 53501

Typ: 200D 300TE 24V E350Tcdi amg 2xKFX 700

Baujahr: 88 91 12 04 06

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

63

Samstag, 17. November 2018, 00:33

:P Jetzt zeig doch mal die Überraschung :stickpoke:

  • »Rentnerdaimler« ist männlich
  • »Rentnerdaimler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 930

Registrierungsdatum: 19. Juni 2014

Wohnort: Rommerskirchen

Typ: s 124 300 TD

Typ: c 124 300 CE

Typ: s 124 230 TE; 250 TD

Baujahr: 1992

Baujahr: 1990

Baujahr: 1991; 1992

  • Nachricht senden

64

Samstag, 17. November 2018, 10:47

Jetzt zeig doch mal die Überraschung


?( was meinst denn :?:

MB124

Fortgeschrittener

  • »MB124« ist männlich

Beiträge: 459

Registrierungsdatum: 27. November 2007

Wohnort: Hansestadt Hamburg

Typ: S210

Typ: 9N Fun

Baujahr: 2000

Baujahr: 2003

  • Nachricht senden

65

Samstag, 17. November 2018, 13:27

Schokolade zu retten

und natürlich schon beim Säubern zuvor gefunden

also wird die Karre jetzt doch geschlachtet.....Rost!!!


Moin.

Oh nein! :shock:
Wenn du das sagst, dann kann nur noch jemand wie Arnold (alias flyingarn) das Projekt schweißen und retten. :stickpoke:

Grüße aus der sonnigen Hansestadt,
MB124

mallnoch

Meister

  • »mallnoch« ist männlich

Beiträge: 2 287

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Wohnort: Bremen

Typ: W124 - 300E in Farbe 122

Typ: S124 - 230TE in Farbe 122,

Typ: als Reserve: C124 - 300 in Farbe 735, W124 - E280 in Farbe 199, S124 - 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

66

Samstag, 17. November 2018, 17:53

Das war bestimmt ein Scherz.
Die Stelle ist eine typische T Stelle wo eigentlich alle durch sind oder gammeln. Wenn das nicht schon behoben wurde.

Ich glaub nicht dass das Bernd dazu bringt die Schokolade zu verwerten.
Limo 300E

Projekte für 2018
1. T Vorderwagen entrosten und konservieren
2. M103 Motor in T einbauen
3. Automatik Getriebe überholen?
4. Teile von Spender Auto mein Coupe HU fertig machen.
5. Spenderauto bis zum letzten schlachten und entsorgen

  • »Rentnerdaimler« ist männlich
  • »Rentnerdaimler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 930

Registrierungsdatum: 19. Juni 2014

Wohnort: Rommerskirchen

Typ: s 124 300 TD

Typ: c 124 300 CE

Typ: s 124 230 TE; 250 TD

Baujahr: 1992

Baujahr: 1990

Baujahr: 1991; 1992

  • Nachricht senden

67

Samstag, 17. November 2018, 20:57

Jetzt zeig doch mal die Überraschung






Zitat von »Rentnerdaimler«



und natürlich schon beim Säubern zuvor gefunden

also wird die Karre jetzt doch geschlachtet.....Rost!!!


Moin.

Oh nein!
Wenn du das sagst, dann kann nur noch jemand wie Arnold (alias flyingarn) das Projekt schweißen und retten.

Grüße aus der sonnigen Hansestadt,
MB124


ne das war nur so im Frust geschrieben. Der Schaden ist überschaubar. Hab mich nur geärgert, weil das Loch erst am Ende der schrupperei sichtbar wurde....innen hattte ich es übersehen :rant:

ist in der Tat überschaubar:

index.php?page=Attachment&attachmentID=46017

und von innen nach dem ersten säubern

index.php?page=Attachment&attachmentID=46018

somit musste ich diese Stelle beim lackieren rauslassen....Zeitdruck....denn es wird langsam knapp kalt.....zu kalt für gescheites lacken :a.voll: Um aber den Lackaufbau noch bei ca. 10 Grad hinzubekommen musste halt mit dem Lackaufbau begonnen werden....halt ohne diese Scheixxstelle....muss halt nachträglich gemacht werden 8o

Also die Schokolade wird weiter leben

68

Sonntag, 18. November 2018, 15:47

Genial Bernd :thumbup:

  • »Rentnerdaimler« ist männlich
  • »Rentnerdaimler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 930

Registrierungsdatum: 19. Juni 2014

Wohnort: Rommerskirchen

Typ: s 124 300 TD

Typ: c 124 300 CE

Typ: s 124 230 TE; 250 TD

Baujahr: 1992

Baujahr: 1990

Baujahr: 1991; 1992

  • Nachricht senden

69

Sonntag, 18. November 2018, 21:45

Hi Rodney,

danke dir :thumbup:

kalt für gescheites lacken


heute war vorerst die letzte Möglichkeit mal annähernd 10 Grad in der Halle zu haben....

also Brantho 3in1 auf dem Ofen vorgewärmt und los gings :D

index.php?page=Attachment&attachmentID=46026

index.php?page=Attachment&attachmentID=46027

insgesamt habe ich gefühlt alle 20 Sekunden die Düsennadel rausschrauben müssen damit die Pistole bei der Kälte das zähflüssige minimal verdünnte Zeug bei der Kälte verteilt

Radkästen sind fertig.....


index.php?page=Attachment&attachmentID=46028

index.php?page=Attachment&attachmentID=46029

...äääh naja nicht ganz....

index.php?page=Attachment&attachmentID=46030

links im Bild muss halt in der kommenden Kälteperiode mal was gebruzzelt werden :D aber damit habe ich mich ja inzwischen abgefunden.

Zeit dafür dürfte genug sein....bis Anfang Dezember sind Temperaturen knapp beidseits der 0 angesagt.....also wird es vorerst nichts mit weiteren Farbexperimenten :genauuu

  • »Rentnerdaimler« ist männlich
  • »Rentnerdaimler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 930

Registrierungsdatum: 19. Juni 2014

Wohnort: Rommerskirchen

Typ: s 124 300 TD

Typ: c 124 300 CE

Typ: s 124 230 TE; 250 TD

Baujahr: 1992

Baujahr: 1990

Baujahr: 1991; 1992

  • Nachricht senden

70

Dienstag, 27. November 2018, 18:14

vorerst nichts mit weiteren Farbexperimenten



schwarz geht aber eigentlich immer ;)



na gut....will ehrlich sein...waren dann doch 7 Grad in der Halle :teufel:







die Schrauben sind ein Experiment 8)

  • »Rentnerdaimler« ist männlich
  • »Rentnerdaimler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 930

Registrierungsdatum: 19. Juni 2014

Wohnort: Rommerskirchen

Typ: s 124 300 TD

Typ: c 124 300 CE

Typ: s 124 230 TE; 250 TD

Baujahr: 1992

Baujahr: 1990

Baujahr: 1991; 1992

  • Nachricht senden

71

Freitag, 30. November 2018, 16:34

schwarz geht aber eigentlich immer


....und am 30.11 auch Impala ^^





nicht mal der Klarlack wurde trüb





unfassbar....fast 15 Grad im Rheinland

flash_235

Meister

  • »flash_235« ist männlich

Beiträge: 1 810

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2012

Wohnort: Dresden

Typ: W124 300 TDT

Typ: W124 420

Baujahr: 1994

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

72

Freitag, 30. November 2018, 20:51

Sehr lecker Bernd. Weiter so :thumbsup

Zitat

unfassbar....fast 15 Grad im Rheinland


Scheiß Klima-Wandel bei euch im Rheinland :rofl

flyingarn

Fortgeschrittener

  • »flyingarn« ist männlich

Beiträge: 330

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Wohnort: Heiligenhaus

Typ: W124 300 Diesel+ W201 Azzurro

Baujahr: W201 Azzurro Bj 92

Baujahr: 300 Diesel Bj 88

  • Nachricht senden

73

Samstag, 1. Dezember 2018, 08:21

Fein gemacht, da kommt ja wohl hoffentlich noch der Klarlack drauf. :D

Liebe Grüße

  • »Rentnerdaimler« ist männlich
  • »Rentnerdaimler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 930

Registrierungsdatum: 19. Juni 2014

Wohnort: Rommerskirchen

Typ: s 124 300 TD

Typ: c 124 300 CE

Typ: s 124 230 TE; 250 TD

Baujahr: 1992

Baujahr: 1990

Baujahr: 1991; 1992

  • Nachricht senden

74

Samstag, 1. Dezember 2018, 10:58

Scheiß Klima-Wandel bei euch im Rheinland


in diesem Fall eigentlich ideal....hatte drauf spekuliert, dass nochmal die Chance kommt 2K zu lackieren :rauchen:

kommt ja wohl hoffentlich noch der Klarlack drauf.


nein :D sind schon 1,5 Schichten drauf.....und zwar gestern 30 min nach dem Ablüften der beiden Basisschichten :teufel:

also dann nochmal .....ist etwas schwer die Kiste in der Halle gescheit auszuleuchten :regie:

mit dem Strahler könnte man denken der Klarlack fehlt...

aber hier kann man es etwas besser sehen :shock:





jetzt heißt es Lager einbauen und Leitungen bördeln und biegen :thumbup:

Otthardt

Fortgeschrittener

Beiträge: 288

Registrierungsdatum: 29. September 2014

Typ: c124 300ce

Typ: s124 300d

Typ: vw lt28

Baujahr: 1992

Baujahr: 1988

Baujahr: 1980

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

75

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 22:20

Sag mal, neben der H&M Tüte is ja noch richtig Schweizer Käse, ist das Gewichtstuning? :stickpoke:
oder im Lackierfieber vergessen :auslach
in Post 69 wusstest du das noch.
Grüße
Otthardt

  • »Rentnerdaimler« ist männlich
  • »Rentnerdaimler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 930

Registrierungsdatum: 19. Juni 2014

Wohnort: Rommerskirchen

Typ: s 124 300 TD

Typ: c 124 300 CE

Typ: s 124 230 TE; 250 TD

Baujahr: 1992

Baujahr: 1990

Baujahr: 1991; 1992

  • Nachricht senden

76

Gestern, 16:41

is ja noch richtig Schweizer Käse, ist das Gewichtstuning?
oder im Lackierfieber vergessen
in Post 69 wusstest du das noch.


:fire: ich habe ein gut funktionierendes 124 Gedächtnis :thumbsup:

ich erwähnte doch bereits, dass Lack etwas Temperatur benötigt. Schweißen kann man auch bei Dauerfrost :rofl

Das kleine Löcksken kommt iwann mal zwischendurch dran ;)

Lackierfieber


ist weiterhin angesagt :zunge:

.....Klarlack mit Härter auf verzinkte Teile

und auch hier und da mal noch schwarz beigearbeitet......soll ja alles ne Weile im Alltag halten.

Habe grade mal die schwarzen 6mm Leitungsringe aus dem Kofferraum gekramt um die Spritleitungen und die unrettbare Rücklaufleitung der Niveaureg. die Tage zu bördeln und zu formen....

dabei habe ich mir die beiden vor einiger Zeit geschossenen vorderen Bremssättel für die Innenbelüfteten Bremsscheiben genauer angesehen.
Bezahlt hatte ich zwei Austauschteile......gekommen sind dann.....





:piepts ....

Verwendete Tags

300 TD, Brasil, Impala

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?