Sie sind nicht angemeldet.

patrick8549

Fortgeschrittener

  • »patrick8549« ist männlich

Beiträge: 224

Registrierungsdatum: 28. August 2014

Typ: W201 / W124 / W116

Typ: Turbo

Typ: 250D

  • Nachricht senden

181

Donnerstag, 25. Juni 2020, 08:59

Na klar, schön auf Bitumenbasis. Das bietet sich doch gerade an, danach ab auf einen staubigen Feldweg und ordentlich Gas.
Da hast du gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen, Feder- und Dämpfertest und einen perfekt konservierten Unterboden. Natürlich nicht vergessen den Höhenregler usw. vorher auch dick einzuschmunzen. :thumbsup:

Otthardt

Fortgeschrittener

Beiträge: 495

Registrierungsdatum: 29. September 2014

Typ: c124 300ce

Typ: s124 300d

Typ: vw lt28

Baujahr: 1992

Baujahr: 1988

Baujahr: 1980

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

182

Donnerstag, 25. Juni 2020, 09:34

Nimm mal lieber noch MS dazu, dann kannst du anhand der Gesteinsproben immer analysieren wo du warst. :rofl

183

Donnerstag, 25. Juni 2020, 10:45

Stimmt, da kann ich dann gleich noch ein Geologie Studium abschliessen :D

patrick8549

Fortgeschrittener

  • »patrick8549« ist männlich

Beiträge: 224

Registrierungsdatum: 28. August 2014

Typ: W201 / W124 / W116

Typ: Turbo

Typ: 250D

  • Nachricht senden

184

Donnerstag, 25. Juni 2020, 14:16

Promotion: brauchen wir nur noch einen adäquaten Arbeitstitel :prost:

185

Donnerstag, 25. Juni 2020, 14:37

Immer diese ABiangeber :jaja:

Mich bekommt keiner mehr in ne Uni rein. Also muss ich ohne MS und anderes Frittenfett auskommen ihr Akademiker :thumbsup:

Otthardt

Fortgeschrittener

Beiträge: 495

Registrierungsdatum: 29. September 2014

Typ: c124 300ce

Typ: s124 300d

Typ: vw lt28

Baujahr: 1992

Baujahr: 1988

Baujahr: 1980

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

186

Donnerstag, 25. Juni 2020, 17:47


Immer diese ABiangeber :jaja:

Mich bekommt keiner mehr in ne Uni rein. Also muss ich ohne MS und anderes Frittenfett auskommen ihr Akademiker :thumbsup:
Hab gerade von ner 124er Uni gehört, die hätten dich gerne als Dozent und Kursleiter für ihre praktischen Arbeitskurse :genauuu

187

Donnerstag, 25. Juni 2020, 22:40

Hab gerade von ner 124er Uni gehört, die hätten dich gerne



Bursch...kannst nicht lesen...

Mich bekommt keiner mehr in ne Uni rein


ich hasse die Dinger....auch keine 10 124 bekommen mich mehr da rein :rofl


also pass uff....ich kenne deine Mutter :thumbsup: ...ich sach ihr datt :a.voll:


so jetzt bin ich aber aus Sebs Thema rausgespämmt :god:

188

Sonntag, 28. Juni 2020, 09:48

Noch rechtzeitig vorm Urlaub ein kleines Upgrade fertig gestellt. Jetzt muss ich es nur noch einbauen :genauuu




Auf unserem letzten Trip durch die Alpen hat sich die 24V bremse als überfordert heraus gestellt, also gibts diesmal die Bremse vom 500E/R129...

Gestrahlt und dann in 199 lackiert, mit mehreren Lagen 2K Klarlack eingepackt. Wie ich das gefummel mit den Dichtungen hasse! :cursing:

patrick8549

Fortgeschrittener

  • »patrick8549« ist männlich

Beiträge: 224

Registrierungsdatum: 28. August 2014

Typ: W201 / W124 / W116

Typ: Turbo

Typ: 250D

  • Nachricht senden

189

Sonntag, 28. Juni 2020, 10:01

Ist das die 295 mit Alusattel?

patrick8549

Fortgeschrittener

  • »patrick8549« ist männlich

Beiträge: 224

Registrierungsdatum: 28. August 2014

Typ: W201 / W124 / W116

Typ: Turbo

Typ: 250D

  • Nachricht senden

191

Sonntag, 28. Juni 2020, 11:17

Ach die ist das. Passt ohne Adapter am Traggelenk vorbei oder muss die Bremsscheibe unterlegt werden?

192

Sonntag, 28. Juni 2020, 11:22

Sie war so auch im 190er, da gab's auch keine geschweißten Traggelenke :thumbup:

patrick8549

Fortgeschrittener

  • »patrick8549« ist männlich

Beiträge: 224

Registrierungsdatum: 28. August 2014

Typ: W201 / W124 / W116

Typ: Turbo

Typ: 250D

  • Nachricht senden

193

Sonntag, 28. Juni 2020, 11:26

EVOII oder? Dachte aber eigentlich die wären dann aus Alu gewesen.
Mit was hast du lackiert?
Bin mit meiner 320er auch nicht ganz zufrieden, werde vermutlich diesmal auf W220 gehen in 312 vom 320er

194

Sonntag, 28. Juni 2020, 16:56

Evo 1 und alle frühen V8 im R129... Lackiert wie aussen auch ;)

195

Dienstag, 30. Juni 2020, 00:49

Weiter geht's am 280TE, TÜV bemängelte abtropfen vorne am Motor. Rote Flüssigkeit, also ATF Schläuche. Kühler und Ausgleichsbehälter sind gleich mit in den Müll geflogen...




Morgen neues atf und Zitronensäure. Ah ja, und dann wird die Bremse ausprobiert :D



Basteljörg

Anfänger

  • »Basteljörg« ist männlich

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 15. August 2018

Wohnort: Hessen - SLÜ

Typ: 230TE

Baujahr: 92

  • Nachricht senden

196

Dienstag, 30. Juni 2020, 22:09

Hallo,

da mein Ausgleichsbehälter auch so schmuddelig aussieht möchte ich ihn im Zuge vom Kondensatorwechsel gleich mit erneuern .
Welches Fabrikat ist denn so zu gebrauchen bzw. gibt es größere Qualitätsunterschiede für Behälter und Verschluss ?

Gruss
Jörg

197

Mittwoch, 1. Juli 2020, 00:27

Ich kauf sie bei Mercedes, ca. 50€ sind in meinen Augen völlig okay...

198

Mittwoch, 1. Juli 2020, 01:29

Ich habe so ein Billigteil von Vaico drin, damals ~ 17€ :whistling:



sieht nach nun 4 Jahren noch genauso aus und tut seinen Dienst.

kleines Upgrade fertig gestellt.

:thumbup:
Grüßle
Wie immer, völlig wirr und für Ahnungslose kaum verständlich. :D
Nett kann ich auch, bringt mir aber NIX
:prost:

199

Mittwoch, 1. Juli 2020, 07:39

Kann auch nix negatives über vaico sagen :)

patrick8549

Fortgeschrittener

  • »patrick8549« ist männlich

Beiträge: 224

Registrierungsdatum: 28. August 2014

Typ: W201 / W124 / W116

Typ: Turbo

Typ: 250D

  • Nachricht senden

200

Mittwoch, 1. Juli 2020, 10:57

Hab im 190er auch Vaico, keine Probleme bisher.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?