Sie sind nicht angemeldet.

Typ ohne Namen

Fortgeschrittener

  • »Typ ohne Namen« ist männlich
  • »Typ ohne Namen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 372

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2011

Wohnort: Wildeshausen/Bremen

Typ: E200 Diesel

Baujahr: 10/94

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1

Freitag, 13. März 2020, 02:18

Gebrochene Führungsnasen an Holzrollos

Die Dinger sind eigentlich fast immer abgebrochen, speziell bei den Holzrollos:

Vermutlich brechen die bei den Plasterollos seltener, weil die leichter laufen und man nicht so viel Kraft aufbringen muss.
Nur: Wie kann man das reparieren? Gibt es da eine Lösung? Vielleicht hat sich ja schon mal jemand mit dem Thema befasst, selten ist das ja nicht gerade.
Schön läuft das Rollo halt nicht, wenn das vordere Stück ohne Führung da rumhängt. Es verkeilt sich sogar. Ist dann wohl eine Frage der Zeit, bis es weiter kaputtbricht.
Ein farblich perfekt passendes Rollo möchte ich (trotz Rissen) halt nicht einfach wegwerfen.
Zerlegen kann man es schon ein bisschen:

Das Teil vom Plasterollo ist leider etwas anders und passt nicht.
Wenn ich davon ein Stück absäge und bei dem anderen mit Sekundenkleber anklebe, hält das wahrscheinlich auch nicht lang.
Was tun?

p2m

Schüler

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 27. August 2017

Typ: 200TE

  • Nachricht senden

2

Samstag, 14. März 2020, 21:24

Vielleicht kann Dir jemand das komplette Plastikteil auf dem 3D Drucker neu ausdrucken.
einen schönen Gruß
Andreas

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?