Sie sind nicht angemeldet.

eggy

Erleuchteter

  • »eggy« ist männlich
  • »eggy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 725

Registrierungsdatum: 25. Juli 2007

Wohnort: Grafschaft

Typ: 200D 300TE-24 320TE E300TD KFX 700

Baujahr: 88 91 93 95 04

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1

Montag, 30. Juli 2018, 23:39

Original Schiene Stossstange vorne nicht mehr lieferbar, wo kauft man eine Gute

Hallo,

da die original Schiene/ Pralleiste für die vordere Stossstange nicht mehr lieferbar ist suche ich eine Neue.
Vor ein paar Jahren habe ich mal eine für 20Euro gekauft. Die war Kernschrott. War viel zu stramm und zu kurz links und rechts. Hat mich dann so aggresiv gemacht, dass ich diese in die Mülltonne gestopft habe.

Jetzt bin ich erstmal auf das teuerste Angebot gestoßen, da steht zumindest top Qualität super passgenau !!
ebay pasvahl-autoteile
https://www.ebay.de/itm/253729574600
Klokkerholm

Als nächstes folgen die Billigangebote

https://www.ebay.de/itm/ABDECKUNG-STOsST…K0AAOSwwdxazSHX

https://www.ebay.de/itm/Mercedes-W124-19…uUAAOSw9N1VxE9u

https://www.ebay.de/itm/Schutzleiste-Sto…SQAAOSwlE5bM-G3
QR-Parts

https://www.ebay.de/itm/Prasco-Stosstang…30AAOSwxrlapg5L
Prasco

https://www.ebay.de/itm/kfzteile24-Blend…vgAAOSwBMRa1tni

https://www.ebay.de/itm/Zierleiste-fur-S…I8AAOSw7ApZz4cf
Van Wenzel

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »eggy« (31. Juli 2018, 00:07)


2

Montag, 30. Juli 2018, 23:59

KLICK

ist im online mb-clubs Katalog aber noch eingepreist.

zu deinen Billiglinks:

KLICK billig

geht also auch für deutlich unter 20€

zu pashvahl: Blechteile sind durchaus akzeptabel...soll heißen gibt schlechtere. Zur Gummileiste habe ich keinen Erfahrungswert. Aber der Kurs ist nahe am DB - Preis (wenn man ein paar Prozente erhält)

Wenn du auf Nummer sicher gehen willst....einfach nachfragen, ob nicht irgendein Freundlicher noch eine Leiste liegen hat....ansonsten gnadenlos auf nach Wezel....ich denke die billigdinger sind alle gleich...ob für 13 oder 39€....oder halt den Pasvahl nehmen und wenn Schrott zurück damit....mit Päkchen versenden kennst du dich doch neben dem 124 aus :zunge:

3

Dienstag, 31. Juli 2018, 01:25

ist im online mb-clubs Katalog aber noch eingepreist.

Die sind leider nicht ganz auf dem neuesten Stand.
Wen man es, neben der Anfrage am Tresen, genauer wissen will, hier die TN ohne Leerzeichen eintippen.
0 Teile gefunden meist = NML.

ich denke die billigdinger sind alle gleich...ob für 13 oder 39€.

Sehe ich auch so.
Ich würde stump mal das billigste Teil kaufen und testen.
Dabei bei einem Anbieter kaufen, der Unterschiede im Bj. macht, ab 93 waren die Lackierten glatt
Somit sehen genarbten lackiert blöd aus.
Meist sind die Nachbauten seitlich zu kurz und man muss die Löcher im Stossfänger dafür eh wengle längen.
Montiert merkt die 2-3 mm aber fast niemand. :whistling:
Grüßle
Wie immer, völlig wirr und für Ahnungslose kaum verständlich. :D
Nett kann ich auch, bringt mir aber NIX
:prost:

  • »Mercedes22« ist männlich

Beiträge: 585

Registrierungsdatum: 8. Juni 2011

Wohnort: Siegen

Baujahr: 1988

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 31. Juli 2018, 08:42

Ich habe vorne (13€) und hinten (30€) seit 2016 Prallleisten von Van Wezel dran. Sind vorn schwieriger einzuclipsen als die originalen bzw. es kann passieren, dass wenn eine Lasche nicht greift, man den unperforierten Bereich sehen kann.
Wie dem auch sei, ich bin damit für den Preis super zufrieden. Ein bis 2 mal im Jahr mit Plaststar rüber, fertig.

Davor hatte ich vorne Prasco. Konnte damals keinen relevanten Unterschiede feststellen... (Ja ich habe mir die Leiste tatsächlich selbst zermackt :rolleyes: )

Gruß,
Lasse
W124 200D, Bj. 2/88, ca. 564.000 km, Impala/Creme, Jetzt mit 40 SA´s + orig. MB Wackeldackel unterwegs
W211 270CDI, Bj. 4/03, ca. 328.000 km, Cubanit/Kiesel

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Mercedes22« (31. Juli 2018, 09:02)


eggy

Erleuchteter

  • »eggy« ist männlich
  • »eggy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 725

Registrierungsdatum: 25. Juli 2007

Wohnort: Grafschaft

Typ: 200D 300TE-24 320TE E300TD KFX 700

Baujahr: 88 91 93 95 04

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 31. Juli 2018, 17:20

Hatte online bei Hirschvogel bestellt. Dann kam später die Rückerstattung. Die Billigen machen einen aggresiv, das muss nicht nochmal.
Klokkerholm Bleche sind deutlich passgenauer als von van Wenzel. Ich lasse mich mal überraschen. Das Klokkerholmteil hab ich sonst nirgendwo gefunden. Hab jetzt teurer als original zuvor gekauft :(

eggy

Erleuchteter

  • »eggy« ist männlich
  • »eggy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 725

Registrierungsdatum: 25. Juli 2007

Wohnort: Grafschaft

Typ: 200D 300TE-24 320TE E300TD KFX 700

Baujahr: 88 91 93 95 04

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Montag, 6. August 2018, 22:53

Habe jetzt ja die teuerste gekauft von Klokkerholm.
Verpackung Versand 1a, sehr stabiler Karton. Passgenauigkeit und Verarbeitung dem Original nicht zu unterscheiden, Alle Clipse gehen rein, wenn zum Teil auch sehr stramm. Ist auch genau so lang wie das Original. Einzige die linke Ecke hat von der Produktion einen kleine Ecke.
Festgeschraubt ist es jetzt nicht, die Schrauben waren sehr hinüber.
»eggy« hat folgende Dateien angehängt:

eggy

Erleuchteter

  • »eggy« ist männlich
  • »eggy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 725

Registrierungsdatum: 25. Juli 2007

Wohnort: Grafschaft

Typ: 200D 300TE-24 320TE E300TD KFX 700

Baujahr: 88 91 93 95 04

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Montag, 6. August 2018, 22:57

Bilder
»eggy« hat folgende Dateien angehängt:

fluffi444

Anfänger

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 6. Mai 2018

Typ: E220C | M111.960

Baujahr: 1995

  • Nachricht senden

8

Montag, 16. November 2020, 12:58

Habe jetzt ja die teuerste gekauft von Klokkerholm.
Verpackung Versand 1a, sehr stabiler Karton. Passgenauigkeit und Verarbeitung dem Original nicht zu unterscheiden, Alle Clipse gehen rein, wenn zum Teil auch sehr stramm. Ist auch genau so lang wie das Original. Einzige die linke Ecke hat von der Produktion einen kleine Ecke.
Festgeschraubt ist es jetzt nicht, die Schrauben waren sehr hinüber.

Hallo eggy und alle anderen :-)
Erstmal sorry das ich das alte Thema nach oben hole jedoch wurde hier alles in allem am qualifiziertesten das Thema aufgegriffen. :daumen:

Ich stehe gerade vor der gleichen Herausvorderung die kompletten Stoßstange samt Prallschutz zu tauschen.
Leider scheint insbesondere der Prallschutz von Klokkerholm nicht mehr zu finden zu sein.
Insbesondere suche ich den Prallschutz bei dem das zweite Loch sowie die Aussparung für das Tempsensor-Kabel vorhanden ist. Also genau wie es auf Deinen Bildern zu sehen ist.
In der Bucht gibt es da zwar einen Verkäufer der so ein Prallschutz anbietet, jedoch traue ich den Bildern nicht so.
https://www.ebay.de/itm/LEISTE-STOsSTANG…21/303725889988
Oft genug erlebt das dann doch was anderes ankommt...

Leider scheinen alle von Van Wezel, Diederichs oder Prasco ohne diesen beide Merkmale zu sein - Jedenfalls wenn man den aktuellen (?) Fotos im Netz vertraut (was ja oft auch nicht die akteulle Lieferlage wiederspiegelt). Auch der von Dir genannte Händler pasvahl-autoteile hat "nur" dieses Teil im Angebot - Könnte Klokkerholm sein (Wasserzeichen im Bild) aber auch ohne die Aussparungen.
https://www.ebay.de/itm/Stosstange-Mitte…98/254171365598

Hat wer von Euch hier Tips oder aktuelle Erfahrungen? Gern auch gleich für die Stoßstange selbst.
Alles in allem schitzen die die Dinger ja auch nicht selbst - Vermutlich alles das selne aus dem gleichen China-Container?!

(Nach originalen zum Aufarbeiten habe ich schon erfolglos gesucht - Meine ist leider zu stark beidseitig gebrochen - da war der (sehr) hoche Bordstein dann doch zu hoch, und der Prallschutz war so und so schon lange fällig)

eggy

Erleuchteter

  • »eggy« ist männlich
  • »eggy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 725

Registrierungsdatum: 25. Juli 2007

Wohnort: Grafschaft

Typ: 200D 300TE-24 320TE E300TD KFX 700

Baujahr: 88 91 93 95 04

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Montag, 16. November 2020, 17:23

Von Klokkerholm ist der hier

https://www.ebay.de/itm/Sto%C3%9Fstange-…93/254171360480

Ich habe jetzt einfach mal BLIC 6509-01-3526920P bestellt für 27 Euro incl Versand. Mal sehen wie die ist. Die ganz billig China Teile sind weg vom Markt.
https://www.ebay.de/itm/Zier-Schutzleist…872.m2749.l2649

Die soll Freitag kommen.

eggy

Erleuchteter

  • »eggy« ist männlich
  • »eggy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 725

Registrierungsdatum: 25. Juli 2007

Wohnort: Grafschaft

Typ: 200D 300TE-24 320TE E300TD KFX 700

Baujahr: 88 91 93 95 04

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Montag, 16. November 2020, 17:33

Du brauchst aber die grundierte!? Die ganzen Links hier waren ja nur die schwarzen.

fluffi444

Anfänger

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 6. Mai 2018

Typ: E220C | M111.960

Baujahr: 1995

  • Nachricht senden

11

Montag, 16. November 2020, 19:02

Du brauchst aber die grundierte!? Die ganzen Links hier waren ja nur die schwarzen.
Erstmal Danke für Deine Antwort, eggy!
Die Grundierte ist dann diese hier - denke ich? Und ja - Grundiert wäre besser. Dann kann ich mir das anschleifen, Kunststoffprimern und Grunddieren (vorm Lackieren) sparen.

https://www.ebay.de/itm/Stosstange-Mitte…98/254171365598
Die hatte ich ja schon im ersten Post verlinkt...

Auf den Bild sind dann aber (wieder) nicht die richtigen Löcher/Kabelführung zu erkennen... Naja Ebay Bilder :-)

Habe den Händler Pasvahl mal über ebay angeschieben mit der Frage zu den Löcher/Aussparungen usw.

Mal sehen ob ne Antwort kommt...
Klar - man könnte alles irgendwie anpassen oder schneiden oder... Nur wenn ich schon mal drann bin sollte es so vernümpftig werden wie möglich werden.
... und Danke nochmal :daumen:

eggy

Erleuchteter

  • »eggy« ist männlich
  • »eggy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 725

Registrierungsdatum: 25. Juli 2007

Wohnort: Grafschaft

Typ: 200D 300TE-24 320TE E300TD KFX 700

Baujahr: 88 91 93 95 04

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Montag, 16. November 2020, 20:28


Die Grundierte ist dann diese hier - denke ich? Und ja - Grundiert wäre besser. Dann kann ich mir das anschleifen, Kunststoffprimern und Grunddieren (vorm Lackieren) sparen.

https://www.ebay.de/itm/Stosstange-Mitte…98/254171365598
Die hatte ich ja schon im ersten Post verlinkt...


Ja genau. Bei den anderen steht meist grau statt schwarz. Wenn man das schlechte Bild zoomt ist da ein anschein von dem Halter vom Fühler. Wird schon richtig sein.
Original hatten ja nur Mopf 0 und1 früher nicht diese Kabelführung. Da brauch man eine Grundplatte für die ATA hinter dem Nummernschild.

eggy

Erleuchteter

  • »eggy« ist männlich
  • »eggy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 725

Registrierungsdatum: 25. Juli 2007

Wohnort: Grafschaft

Typ: 200D 300TE-24 320TE E300TD KFX 700

Baujahr: 88 91 93 95 04

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

13

Freitag, 20. November 2020, 13:21

Hab jetzt die von Blic (28 Euro incl.) und würde behaupten es ist für über 60Euro weniger die Selbe. Wobei an den Kanten ein paar Reste hängen. Die Verpackung war nur Folie. Meine aber die Luftpolsterfolie mit Aufschrift Eur Bump war die Selbe.
Beim nächsten mal kauf ich zum Vergleich Van Wenzel.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »eggy« (20. November 2020, 13:31)


fluffi444

Anfänger

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 6. Mai 2018

Typ: E220C | M111.960

Baujahr: 1995

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 24. November 2020, 13:04

Hab jetzt die von Blic (28 Euro incl.) und würde behaupten es ist für über 60Euro weniger die Selbe.

Vielen Dank, Eggy für Deinen Report und die Bilder. Und die BLIC hat jetzt die extra Kabelführung - obwohl auf dem Ebay-Bild davon nichts zu sehen ist.

So langsam kann man wirklich meinen, dass die günstigen alle gleich sind :-)

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?