Sie sind nicht angemeldet.

  • »Rentnerdaimler« ist männlich
  • »Rentnerdaimler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 565

Registrierungsdatum: 19. Juni 2014

Wohnort: Rommerskirchen

Typ: w 124 230 E, 300 E -Fabrik-

Typ: c 124 300 CE

Typ: s 124 230 TE; 250 TD

Baujahr: 1987

Baujahr: 1990

Baujahr: 1991; 1992

  • Nachricht senden

161

Dienstag, 12. Juni 2018, 22:40

schwer beeindruckt.


wovon :thumbup: von Orangenhaut :auslach

wenn der Lackierpavillion innen dann auch 122 ist.



er hat jetzt Spuren von 540 :teufel: ....musste noch alten Lack vom Unterboden als Versuchsobjekt nutzen...

index.php?page=Attachment&attachmentID=44791...immer noch nicht wie gewünscht, aber das Bild direkt nach dem 2. Schichtauftrag wirkt schlechter als der reale Flügel :( aber man könnte es polieren....und ich taste mich langsam ran)...


Die Tür und die Flügel für den Buchhalter sind fertig geschliffen, grundiert und gefillert...kleine Macken abgespachtelt...

aber dass muss sitzen....also mach ichs nur mit Zeit und Ruhe...mal sehen, wann es das gibt ?(

Nach den Kotflügeln und der Fahrertür müssen noch die Schweller nachlackiert werden....und die Frontstoßstange hat nen Riss in der Mitte (5 cm) :piepts

ansonsten sollte die Kiste dann akzeptabel sein...Türverkleidungen soll doch der Nächste kleben....2,5 sind oben abgelöst

  • »Rentnerdaimler« ist männlich
  • »Rentnerdaimler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 565

Registrierungsdatum: 19. Juni 2014

Wohnort: Rommerskirchen

Typ: w 124 230 E, 300 E -Fabrik-

Typ: c 124 300 CE

Typ: s 124 230 TE; 250 TD

Baujahr: 1987

Baujahr: 1990

Baujahr: 1991; 1992

  • Nachricht senden

162

Mittwoch, 13. Juni 2018, 21:53

Die Tür und die Flügel für den Buchhalter sind fertig geschliffen, grundiert und gefillert...kleine Macken abgespachtelt...

aber dass muss sitzen....also mach ichs nur mit Zeit und Ruhe...mal sehen, wann es das gibt



von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr gabs das Zeitfenster :D

jetzt passt et...besser geht immer, aber damit sollte der Buchhalter leben können...und ein möglicher neuer Eigner dann auch 8o

Wenn man dann noch etwas die Staubeinschlüsse poliert, könnte die Kiste dann recht nett dastehen.

index.php?page=Attachment&attachmentID=44801

index.php?page=Attachment&attachmentID=44802

index.php?page=Attachment&attachmentID=44803

index.php?page=Attachment&attachmentID=44804

index.php?page=Attachment&attachmentID=44805

morgen wird das Zelt weggepackt und der Buchhalter kommt in die Halle....dann gehts ihm an die Schweller....vorbereiten für die Lackierung...wie hiess nochmal der Vormopf Farbton für die Schweller?? Galinitgrau mein ich....muss ich noch ordern

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?