Sie sind nicht angemeldet.

smhb0310

Anfänger

  • »smhb0310« ist männlich
  • »smhb0310« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 14. Januar 2022

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 26. April 2022, 12:43

Zentralverriegelung Geht nicht mehr richtig

Moin moin,

ich hab folgendes Problem. Wenn ich das Auto aufschliesse, geht nur die Fahrertüre auf. Manchmal gingen alle Türen auf.. Aktuell nur noch die Fahrertür.

Schliesse ich die Beifahrertür auf, dann gehen die Hinteren mit auf. Nur die Fahrertür scheint irgendwie ausgeschlossen zu sein.

Und seit ein paar Tagen geht auch das Beifahrerfenster nicht mehr runter. Hat einer ne Idee?

MB-Rüdi

Fortgeschrittener

  • »MB-Rüdi« ist männlich

Beiträge: 352

Registrierungsdatum: 26. März 2015

Wohnort: Schafstedt

Typ: 250D Mopf1

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. April 2022, 16:59

Moin,

ist Dir das System der ZV bekannt?

Du hast unter der Rücksitzbank eine Pumpe (Über/Unterdruck), die zum öffnen über die Luftschläuche Überdruck(Öffnen), Unterdruck(Schliessen) an die Stellglieder der Türen abgibt.

Diese Pumpe wird elektrisch (logisch) angesteuert, wenn Du den Schlüssel drehst.

Wenn also nur die Fahrertür aufgeht, geht kein Signal (spannung) an die Pumpe um die andren Türen per Überdruck zu öffenen. Evtl. Kabelbruch nähe Türscharniere.

Geht beim Schliessen von der Beifahrerseite die Fahrertür nicht auf hast Du ein Leck in der Luftleitung Fahrertür.

Bleib mal im Auto, wenn jemand die Beifahrertür öffnet und achte dann auf ein Zischen der Luftleitung im Bereich der Fahrertür.

Im Prinzip ja ganz einfaches System.


Gruß
Rüdi
Seit dem 10.01.2022 ist mein oller Diesel nun ein Oldtimer :D

smhb0310

Anfänger

  • »smhb0310« ist männlich
  • »smhb0310« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 14. Januar 2022

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. Mai 2022, 17:25

Danke für den Hinweis. Ich werd mal schauen. Am WE gehts weiter.
Hatte leider viel um die Ohren.

Aktuell scheint es so als ob die Fahrertüre alleine und unabhängig funktioniert. Die Beifahrertür auch. Ich geh mal auf Fehlersuche

smhb0310

Anfänger

  • »smhb0310« ist männlich
  • »smhb0310« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 14. Januar 2022

  • Nachricht senden

4

Montag, 16. Mai 2022, 15:05

So.. folgendes. Wenn ich im Auto sitze und die Beifahrertür zumache dann die Zündung ausmache, geht die Fahrertür zu.
Kann es sein das das Steuergerät hin ist?

MB-Rüdi

Fortgeschrittener

  • »MB-Rüdi« ist männlich

Beiträge: 352

Registrierungsdatum: 26. März 2015

Wohnort: Schafstedt

Typ: 250D Mopf1

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 17. Mai 2022, 09:58

Tausche das Komfort Steuergerät (Wenn da eines verbaut ist) und die Pumpe mal gegen funktionierende aus.

Aber, meines Erachtens musst Du den elektrischen und den luftechnischen Part auf Fehler untersuchen.

Luftlecks kann man. u.U. auch hören, wenn man im Auto sitzt.

Gruß
Rüdi
Seit dem 10.01.2022 ist mein oller Diesel nun ein Oldtimer :D

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?