Sie sind nicht angemeldet.

benzandy-220

Anfänger

  • »benzandy-220« ist männlich
  • »benzandy-220« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 1. Januar 2021

Wohnort: S

Typ: VW Golf GT Spezial

Typ: 220 TE

Baujahr: 1990

Baujahr: 1995

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. März 2021, 13:16

S124 E220TE Tempomat vermutlich STG defekt

Hallo liebe Foren Gemeinde,




ich habe mir einen 220TE WDB124082 gekauft, bei dem der
Tempomat nicht richtig funktioniert, die Geschwindigkeit lässt sich speichern nur anschliesend fühlt sich das an als würde man mit den Gaspedal spielen (bzw. schauckelt im Tempomatbetrieb ohne fährt normal) die Tachonadel schwankt nur gering und die Tachowelle habe ich auch schon erneuert.

Was kann ohne Mercedes Ausrüstung geprüft werden, aber vermutlich liegt es am Steuergerät.

Wer könnte mir das Steuergerät reparieren oder kennt jemanden der das kann. Im Raum Stuttgart oder Großraum BW wäre super.
Danke für eure mithilfe

jörg simon

Anfänger

  • »jörg simon« ist männlich

Beiträge: 39

Registrierungsdatum: 15. Januar 2017

Typ: Renault Megané CC

Typ: Suzuki GSX 1100G

Typ: MB 300E Impala, innen Dattel, AHK,ASD,SSD,Standheizung,etc. Seid 2.3.2020 wieder auf der Straße

Baujahr: 2007

Baujahr: 1993

Baujahr: 1986

  • Nachricht senden

2

Montag, 5. April 2021, 19:24

Hallo Banzandy,
bei meinem 300E jatte ich das selbe Problem.
Überprüfen solltest du die ASB Leitungen.
Diese sind für die Signalgebung des Tempomaten verantwortlich. Am hinteren brauchts nich schauen, der sollte im Mittelachsstücke eingebaut sein. Da kommt nichts dran.

An den vorderen sind weniger die Sensoren am Rad defekt, als das eher die Zahnkränze verdreckt bzw. verrostet sind. Dadurch gibt es schon mal weniger eindeutige Signale für das Steuergerät.
Dabei überprüfe, ob die Leitungen der Sensoren beschädigt sind. Diese sind vorn an den Stoßdämpfern befestigt und später werden diese im Radhaus durchgeführt. Im Motorraum in Höher der Batterie bzw. des Sicherungskasten gibt es eine Steckverbindung zum Kabelbaum. Überprüfe das alles.

An meinem Auto hatte ein Künstler eine dieser Leitung zerschnitten, um einen Kaltlaufregler einzubauen. Er hatte die Leitung recht stümperhaft wieder zusammen gebaut.
Letztendlich habe auch ich mein Steuergerät zur Überholung ein geschickt. Das hat zwar gedauert und gekostet, aber es funktioniert.

Die Adresse lautet: EPS Elektronik GmbH & Co KG, Am Laddecken , 38685 Langelsheim, Tel: 05325 5287840.
Die Beratung war sehr Freundlich und kompetent.
Ausgebeut bekommst du das Steuergerät recht schnell. Es sitzt unter den Lenkrad. Bei mir musste ich noch Verkleidungen abbauen, Lichtschalter und die Verkleidungen ums Lenkrad herum entfernen. Dann konnte ich das SG abbauen. Der Wagen läuft auch ohne dieses Teil. Keine Sorge.

Viel Spaß und Erfolg.Gruß Jörg

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?