Sie sind nicht angemeldet.

mallnoch

Meister

  • »mallnoch« ist männlich
  • »mallnoch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 691

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Wohnort: Bremen

Typ: Limo 300E in Farbe 122

Typ: 230TE (Upgrade 300TE) in Farbe 122,

Typ: als Reserve: Coupe 300E in Farbe 735, 280TE in Farbe 199, 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 22. Mai 2019, 13:43

Ich hab noch ein paar Drahtbürsten für die Bohrmaschine ausprobiert und dann Rostegal gestrichen.

Ich werde das Butylband an die Karosserie anlegen und ein Streifen an den Klimakasten.
Dann mach ich dazwischen noch Schaumstoff.
Dann kann dann alles prima mit dem Butylband verkleben und eine schöne Luftdichte Masser ergeben das da keine Luft falsch reinpfeifen kann.
»mallnoch« hat folgende Dateien angehängt:
  • DSC_0478.JPG (254,25 kB - 45 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. Dezember 2019, 17:49)
  • DSC_0479.JPG (217,33 kB - 32 mal heruntergeladen - zuletzt: 26. November 2019, 22:01)
Limo 300E LPG

Projekte für 2019: Projekt 300TE Abschließen

Klimakabelbaum innen verlöten
Fahrwerk vorne fertig stellen
Motor/Getriebe fertig an Perepherie anschließen
LPG + STH anschließen
Wichtig: Auspuff mit 2 Endrohren anbauen

Projekte für 2020
1. Teile von Spender Auto mein Coupe HU fertig machen.
2. Spenderauto bis zum letzten schlachten und entsorgen

mallnoch

Meister

  • »mallnoch« ist männlich
  • »mallnoch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 691

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Wohnort: Bremen

Typ: Limo 300E in Farbe 122

Typ: 230TE (Upgrade 300TE) in Farbe 122,

Typ: als Reserve: Coupe 300E in Farbe 735, 280TE in Farbe 199, 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 23. Mai 2019, 10:43

Moin,
bisher habe ich mich an die Kühlertraverse nicht getraut weil ich noch nicht weis wie ich die tieferen Halterungen befestigen kann.
Schweißen geht nicht wegen kein Strom.
Nieten wäre eine Option.
Naja ich war nun Mutig und hab die alten Halterungen nun entfernt.
Eine Punktschweißung hab ich nicht genau erwischt und bin mit dem Schweißpunktbohrer tiefer ins Material gelangt.
Aber sie sind nun ab.
»mallnoch« hat folgende Dateien angehängt:
Limo 300E LPG

Projekte für 2019: Projekt 300TE Abschließen

Klimakabelbaum innen verlöten
Fahrwerk vorne fertig stellen
Motor/Getriebe fertig an Perepherie anschließen
LPG + STH anschließen
Wichtig: Auspuff mit 2 Endrohren anbauen

Projekte für 2020
1. Teile von Spender Auto mein Coupe HU fertig machen.
2. Spenderauto bis zum letzten schlachten und entsorgen

goremand

Anfänger

  • »goremand« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 22. Januar 2018

Wohnort: Görlitz

Typ: W124 TE 200

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 4. Juni 2019, 08:15

Hallo,
ich habe die ganze Prozedur über Weihnachten bei meinem Schätzchen auch gemacht. Ist ne ganz schöne Arbeit...

Ich weiß nicht ob du da was durcheinander bringst, aber im Innenraum (im Klimakasten) ist der Verdampfer, nicht der Kondensator, der hängt vorn mit beim Kühler. Ich habe damals Verdampfer, Kondensator, Trockner und Expansionsventil neu gemacht. Tausche am besten auch die Einfüllventile aus, die waren bei mir undicht...

Ich habe die neuen Haltebleche für den Kühler+Kondensator mit Einnietmuttern und Schrauben befestigt, hält bombenfest. Vergiss nicht die Versteifungsstrebe im Nachgang anschweißen zu lassen!
Viel Erfolg noch ;)
»goremand« hat folgende Dateien angehängt:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »goremand« (4. Juni 2019, 08:26)


mallnoch

Meister

  • »mallnoch« ist männlich
  • »mallnoch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 691

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Wohnort: Bremen

Typ: Limo 300E in Farbe 122

Typ: 230TE (Upgrade 300TE) in Farbe 122,

Typ: als Reserve: Coupe 300E in Farbe 735, 280TE in Farbe 199, 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 24. Juli 2019, 09:54

Danke für den Tipp mit den Nietmuttern

Moin,
ein Minischritt.
Ich habe den Klimakasten im Auto verbaut.
Ich hatte ja die Werksdichtungsmaterial entfernt, war ein Fehler.
Ich habe dann auf die Karosserie und auf den Klimakasten jeweils 10mm Dickes Schaumstoff geklebt.
Es muss Luftdicht verschließen.
Original ist es Schaumstoff mit „Butylband“ Zeugs. Eine bunte Mischung aus beidem.
Wenn das Wasser im Wasserkasten nicht ablaufen kann weil der Ablauf dicht ist, läuft das Wasser eh in den Innenraum.
Das Loch für die Verdampferleitungen könnte größer sein, aber es hat gepasst.
Also lieber größer machen und nach unten gehen, das sieht man an der Karosserie wo man hin muss. Da ist das Blech „hervorgehoben“

Was so alles defekt gehen kann wenn man am Auto schraubt, im zweiten Bild.
Der Heizungszulauf hat eine Lange Gummitülle zum abdichten das keine kalte Winterluft rein pfeift.
Die Tülle, das lange Ende ist abgerissen, nur noch der Blechkanten Schützende Teil ist da. Ich hab das Heizungsrohr Innen und Außen mit Schaumstoff umklebt das da im Winter keine böse kalte Luft reinziehen kann.
Austauschen kann ich die Tülle nicht mehr, dafür muss das Klimakasten wieder raus.

Ich bin am Übelregen den Klimakasten nochmal raus zu nehmen da mir die Klima Leitung zu dicht an der Karosserie ist und ich bedenken habe das die doch am Blech aufliegen und es dann unschöne Geräusche geben kann.

Nun kann die Verkabelung bald los gehen.
»mallnoch« hat folgende Dateien angehängt:
Limo 300E LPG

Projekte für 2019: Projekt 300TE Abschließen

Klimakabelbaum innen verlöten
Fahrwerk vorne fertig stellen
Motor/Getriebe fertig an Perepherie anschließen
LPG + STH anschließen
Wichtig: Auspuff mit 2 Endrohren anbauen

Projekte für 2020
1. Teile von Spender Auto mein Coupe HU fertig machen.
2. Spenderauto bis zum letzten schlachten und entsorgen

Mercedes22

Fortgeschrittener

  • »Mercedes22« ist männlich

Beiträge: 527

Registrierungsdatum: 8. Juni 2011

Wohnort: Siegen

Baujahr: 1988

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 24. Juli 2019, 16:26

Das mit der Tülle raffe ich nicht, da kannste doch von außen eine neue drauf pulen?

Die Leitungen vom Verdampfer kannste noch leicht biegen mit einem Stab oder so, die bewegen sich leicht ein paar Millimeter. In der Endpostition sitzt das eh erst mit dem Ventil und den beiden anderen Leitungen...
Natürlich kannste den Kasten auch nochmalrausnehmen, hast ja scheinbar noch nix angeschlossen... aber eher unnötig.

Gruß,
Lasse
W124 200D, Bj. 2/88, ca. 555.555 km, Impala/Creme, Jetzt mit 40 SA´s + orig. MB Wackeldackel unterwegs
W211 270CDI, Bj. 4/03, ca. 310.000 km, Cubanit/Kiesel

mallnoch

Meister

  • »mallnoch« ist männlich
  • »mallnoch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 691

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Wohnort: Bremen

Typ: Limo 300E in Farbe 122

Typ: 230TE (Upgrade 300TE) in Farbe 122,

Typ: als Reserve: Coupe 300E in Farbe 735, 280TE in Farbe 199, 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 14. August 2019, 11:12

Moin,
ich hab den Klimakasten wieder eingebaut. Vorher hab ich noch Butylband auf das Schaumstoff gemacht.
Sitzt, passt, wackelt nicht und lässt hoffentlich keine Flaschluft durch.
Mit dem Butylband hab ich es nun so weit wie möglich Seriennah verbaut.
»mallnoch« hat folgende Dateien angehängt:
Limo 300E LPG

Projekte für 2019: Projekt 300TE Abschließen

Klimakabelbaum innen verlöten
Fahrwerk vorne fertig stellen
Motor/Getriebe fertig an Perepherie anschließen
LPG + STH anschließen
Wichtig: Auspuff mit 2 Endrohren anbauen

Projekte für 2020
1. Teile von Spender Auto mein Coupe HU fertig machen.
2. Spenderauto bis zum letzten schlachten und entsorgen

mallnoch

Meister

  • »mallnoch« ist männlich
  • »mallnoch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 691

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Wohnort: Bremen

Typ: Limo 300E in Farbe 122

Typ: 230TE (Upgrade 300TE) in Farbe 122,

Typ: als Reserve: Coupe 300E in Farbe 735, 280TE in Farbe 199, 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 13. November 2019, 10:56

Moin,
langsam geht es weiter.
Das ich endlich mal alle Kabel für meine Sonderausstattungen und Klima ohne Probleme nach vorne bekomme habe ich ein 40mm Loch gebohrt.
Hinter dem MSG in der Schottwand.
Und dann ein Bild vom Innenraum.
Ich habe erstmal alle Kabel die ich verlöten muss mit Klebeband verbunden.
Der Klimakabelbaum wird langsam in den Fahrzeugbaum eingebunden. Viele andere Kabel von von der LPG Anlage und von der Standheizung.
Es sieht schlimmer aus wie es ist.
Ich hatte die Querstrebe eingebaut, und dann geht das Zündschloss nicht rein.
Also Lenkrad komplett abbauen oder die Querstrebe wieder ausbauen, ich hab die Strebe wieder ausgebaut, Zündschloss rein und die Strebe wieder rein.
»mallnoch« hat folgende Dateien angehängt:
Limo 300E LPG

Projekte für 2019: Projekt 300TE Abschließen

Klimakabelbaum innen verlöten
Fahrwerk vorne fertig stellen
Motor/Getriebe fertig an Perepherie anschließen
LPG + STH anschließen
Wichtig: Auspuff mit 2 Endrohren anbauen

Projekte für 2020
1. Teile von Spender Auto mein Coupe HU fertig machen.
2. Spenderauto bis zum letzten schlachten und entsorgen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mallnoch« (13. November 2019, 11:01)


mallnoch

Meister

  • »mallnoch« ist männlich
  • »mallnoch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 691

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Wohnort: Bremen

Typ: Limo 300E in Farbe 122

Typ: 230TE (Upgrade 300TE) in Farbe 122,

Typ: als Reserve: Coupe 300E in Farbe 735, 280TE in Farbe 199, 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

28

Freitag, 22. November 2019, 11:39

Moin,
die Klimakabel im Innenraum sind verlötet und gesichert. Es sieht auf dem Bild wüster aus wie es ist.
Mit dem Einbau der senkrechten Strebe kann man die Kabel viel besser sortieren, aber davon hab ich kein Bild.
Fehlt nur noch das Kabel Kompressorabschaltung eine Hülse anlöten und mit MKB Stecker einstecken / Verbinden.
Ebenfalls eine Hülse für das Kabel der Diagnosedose.
»mallnoch« hat folgende Datei angehängt:
Limo 300E LPG

Projekte für 2019: Projekt 300TE Abschließen

Klimakabelbaum innen verlöten
Fahrwerk vorne fertig stellen
Motor/Getriebe fertig an Perepherie anschließen
LPG + STH anschließen
Wichtig: Auspuff mit 2 Endrohren anbauen

Projekte für 2020
1. Teile von Spender Auto mein Coupe HU fertig machen.
2. Spenderauto bis zum letzten schlachten und entsorgen

mallnoch

Meister

  • »mallnoch« ist männlich
  • »mallnoch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 691

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Wohnort: Bremen

Typ: Limo 300E in Farbe 122

Typ: 230TE (Upgrade 300TE) in Farbe 122,

Typ: als Reserve: Coupe 300E in Farbe 735, 280TE in Farbe 199, 230TE in Farbe 172

  • Nachricht senden

29

Montag, 25. November 2019, 12:24

Sonntag wollte ich dann mit der Klima weitermachen.
Bei den Klimakästen war nie der Deckel über dem Lüftermotor dabei.
Also Dachte ich mir, bau ich den woanders aus.
Zuerst freu ich mich, wow sogar mit Innenraumluftfilter.
Scheibenwische raus, und was lese ich da SIEMENS :-(
Naja Deckel genommen und auf mein Kasten gesetzt.

Bei Klima ist irgendwann der Wasserablauf entfallen.
Der SIEMENS Deckel passt nicht auf den Behr Kasten drauf :-(
Also darf ich nun ein Behr Deckel besorgen, ah ja und ein Lüftermotor.
»mallnoch« hat folgende Dateien angehängt:
Limo 300E LPG

Projekte für 2019: Projekt 300TE Abschließen

Klimakabelbaum innen verlöten
Fahrwerk vorne fertig stellen
Motor/Getriebe fertig an Perepherie anschließen
LPG + STH anschließen
Wichtig: Auspuff mit 2 Endrohren anbauen

Projekte für 2020
1. Teile von Spender Auto mein Coupe HU fertig machen.
2. Spenderauto bis zum letzten schlachten und entsorgen

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?