Sie sind nicht angemeldet.

Löckchen

Anfänger

  • »Löckchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 21. April 2021

  • Nachricht senden

1

Freitag, 10. September 2021, 08:44

Stahlfelgen 7,5 x 16 ET41 vom w210 2104000802 auf w124 Mopf2 E280 für Winterreifen

Hallo,
ich möchte auf dem w124 die 7,5 x 16" ET41 Stahlfelgen vom W210 fahren. Die Felgen sind von Südrad SRD162101, MB Teilenummer ist 2104000802. Bereift werden sollen die Felgen mit 205/55R16.
Was muss ich tun, um die Räder eingetragen zu bekommen? Hat das schon mal jemand gemacht?

Hier im Form habe ich nur Themen zum Eintragen von 8-Loch Alufelgen in dieser Größe gefunden.

Gruß

Michel

Mexicaner

Fortgeschrittener

Beiträge: 195

Registrierungsdatum: 31. Mai 2020

  • Nachricht senden

2

Freitag, 10. September 2021, 09:00

Einfach zum TüV fahren. Natürlich nur mit passenden Reifen und am Fahrzeug montiert. Vorab würde ich zur Sicherheit trotzdem mal dort nachfragen.
So einiges mit 4- und 6-Zylinder zw. 1987-1989

Coupe zu verkaufen -> Link

JM66

Schüler

Beiträge: 120

Registrierungsdatum: 31. Juli 2017

Wohnort: Frankfurt

  • Nachricht senden

3

Freitag, 10. September 2021, 09:08

DIe Vorgehensweise sollte dieselbe wir hier beschrieben sein: Klick

Achim

Mexicaner

Fortgeschrittener

Beiträge: 195

Registrierungsdatum: 31. Mai 2020

  • Nachricht senden

4

Freitag, 10. September 2021, 09:51

Ich bin damals mit meinem 300TD aus 1988 mit den montierten Alufelgen in der genannten Größe sogar mit der Serienbereifung vom W210 drauf (215/60R16 oder 215/65R16 - weiß ich nicht mehr ganz genau) zum TüV und habe dies eintragen lassen. Ohne irgendwelche Auflagen. Und die heutzutage geforderten 205/55R16 dürften sogar noch besser passen.
So einiges mit 4- und 6-Zylinder zw. 1987-1989

Coupe zu verkaufen -> Link

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?