Sie sind nicht angemeldet.

Hutchinson123

Fortgeschrittener

  • »Hutchinson123« ist männlich

Beiträge: 384

Registrierungsdatum: 5. Februar 2012

Wohnort: Ahrensburg

Typ: W124 300 D Mopf 1 - EZ 08/92, Rauchsilber/Dattel

  • Nachricht senden

741

Freitag, 8. November 2019, 07:26

Ich schätze der Wagen hat ein 722.6 spendiert bekommen.
An der Luftdusche könnte das Display für den Stand Alone Controller sein.
Ist jetzt nur eine vage Vermutung ;)

Peilstab im Motorraum finde ich auch nicht mehr.
Wählhebelkulisse sieht auch komisch aus...

Falls das stimmt: Geile Nummer :god:
Gruß

Tobi

--------------------------------------------------------------
Verbrauch meines 300 D (Automatik):

Dezember 2018: Verschenke defektes Zweimassenschwungrad für 300 D OM603 zum Überholen plus fast neuen Kupplungssatz von LUK (5000 km). Bei Interesse PN.

Mad_Mat

Profi

  • »Mad_Mat« ist männlich

Beiträge: 1 143

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2007

Wohnort: Tettnang

Typ: E280T@320, 280T , 300CE Umbau auf 24V, 190E 2.6, C55T AMG

  • Nachricht senden

742

Freitag, 8. November 2019, 11:28

Ich schätze der Wagen hat ein 722.6 spendiert bekommen.
An der Luftdusche könnte das Display für den Stand Alone Controller sein.
Ist jetzt nur eine vage Vermutung ;)

Peilstab im Motorraum finde ich auch nicht mehr.
Wählhebelkulisse sieht auch komisch aus...

Falls das stimmt: Geile Nummer :god:

Sehe ich auch so. In der Mittelkonsole liegt ja auch ein Heft mit der Bezeichnung 722.6.

  • »nicehand« ist männlich
  • »nicehand« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 213

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Wohnort: Wiesbaden

Typ: 320CE rosigste Zwitter ever

Baujahr: 2.1993

  • Nachricht senden

743

Freitag, 8. November 2019, 13:15

zu 100% gelöst....
es ist das 722.640 5-Gangautomatik vom C270Cdi Baujahr 2003. W5A580-bis 580Nm ausgelegt, leider ohne Wandlerablaßschraube, aber dafür ein neueres 722.6 ohne Kinderkrankheiten.
es gibt 2 verschiedene Übersetzungen und verschiedene Eingangsdrehmomemte

kleine NAG (Grob in allen 4 und 6 Zylindern verbaut)
· 1 Gear: 3.932
· 2 Gear: 2.408
· 3 Gear: 1.486
· 4 Gear: 1.0
· 5 Gear: 0.83
· Rev. : 3.1

große Nag in 8 und 12 Zylindern
· 1 Gear: 3.59
· 2 Gear: 2.19
· 3 Gear: 1.41
· 4 Gear: 1.0
· 5 Gear: 0.83
· Rev. : 3.16

zum Vergleich die Übersetzungen vom 722.3/5....4Gangautomatik sowie Schalter 3,06, bei 5Gangautomatik 3,69 Diff (bei M104 Hfm 320)
-1 Gang 3,87
-2 Gang 2,25
-3 Gang 1,44
-4 Gang 1
angehängter 5ter Gang 0,75

es arbeitet mit einem quasi neuen(nicht überholt) 3.06 ASD Diff.
den W202 C36 Amg gab es auch mit 722.629. hab aber nicht rausfinden können welches Diff Original verbaut wurde. so wie ich das deute war das 3.07 (Mittlere?) Diff verbaut...also sehr nahe an Original Übersetzung ist diese nun

Wählhebelkulisse sieht auch komisch aus...

im nicht eingebauten Zustand fand ich es schön mit dem hellen, eingebaut wirkt es iwie wie Matchbox...es gibt Original W202 Blenden in Wurzelholz--werd mal sowas suchen
»nicehand« hat folgende Dateien angehängt:

744

Freitag, 8. November 2019, 14:38

en W202 C36 Amg gab es auch mit 722.629. hab aber nicht rausfinden können welches Diff Original verbaut wurde. so wie ich das deute war das 3.07 (Mittlere?) Diff verbaut



3.07 allerdings mit ASR stimmt schon, aber der 202 C36 hat beim 5-Gang Automaten ein großes Diff......am leichtesten an den mit 8 Schrauben befestigtem Gehäuse für die seitlichen Flansche zu sehen....aber auch an der Position der vorderen Halterung zum Achsträger kann man es erkennen.

KLICK

ob das mittlere DIFF langfristig die Luderkräfte aushält wird die Zeit bringen.


LG

  • »nicehand« ist männlich
  • »nicehand« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 213

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Wohnort: Wiesbaden

Typ: 320CE rosigste Zwitter ever

Baujahr: 2.1993

  • Nachricht senden

745

Freitag, 8. November 2019, 15:11

auf der Seite sind die großen 2.85 und 2.87 für 4-Gangautomaten im C36 angegeben und das mittlere 3,07 für C36 mit 5-Gangautomatik....ob die tatsächlich das mittlere 3,07 im 36Amg verbaut haben :huh:

auf jeden fall ist im Luder ist das große 3.06 ASD mit 1,3l Füllmenge verbaut

...und geändert wird auch nix mehr....wollts nur wissen was Original verbaut wurde

746

Freitag, 8. November 2019, 16:10

Hatte es so verstanden, dass du ein mittleres Diff hast.
Mit großem Diff ist doch alles tutti :thumbsup:

747

Samstag, 9. November 2019, 01:31

Ah jetzt ja, des hatte ich nicht auf dem Schirm :wacko:

zu 100% gelöst....
es ist das 722.640 5-Gangautomatik

Geile Nr. mit der kleineren Spreizung nach unten eh Zehntel mehr auf Hundert.
Mit der 0,83 Untersetzung nach oben 10 Sachen mehr, wenn der Wind ihn nicht einbremst.
Die Orignal 5G ATG hatten ab Werk ja nen kürzeres Diff. dazu.
Das Auszutesten wird sicher spannend. :thumbup:

Mit großem Diff ist doch alles tutti

Äh, des ist von Hause aus nen 320er, der hat immer des grosse Diff. welches du ja schon in der Hand hattest, weil ich es selber nicht mehr kann. :S
Des ist mit anderer Übersetzung auch im 500er drin, des hebt schon.

Zurück zum Getriebe.
Da musst jetzt aber schon die dazu passenden Lenkradschalter verbauen.
S. h. Stern Garage.
Das Lenkrad muss wegen SRS und Hupproblemen eh nochmal ab. ;)
Grüßle
Wie immer, völlig wirr und für Ahnungslose kaum verständlich. :D
Nett kann ich auch, bringt mir aber NIX
:prost:

rosenholz280e

Fortgeschrittener

  • »rosenholz280e« ist männlich

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 15. März 2018

Wohnort: Freiburg im Breisgau

  • Nachricht senden

748

Samstag, 9. November 2019, 22:56

https://youtu.be/sdNKmCjhqg0

Da werden die Schaltpaddel nochmal etwas näher beschrieben, was es alles gibt.

  • »nicehand« ist männlich
  • »nicehand« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 213

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Wohnort: Wiesbaden

Typ: 320CE rosigste Zwitter ever

Baujahr: 2.1993

  • Nachricht senden

749

Sonntag, 10. November 2019, 22:41

Schaltwippen sind vorhanden. die Jungs wollten es aber nicht einbauen da sie OPTISCH nicht schön hinbekommen haben bei ihren Umbauten. ich probier es dann so übrigens hatte ich die beiden kennengelernt als sie mir meine schwarze Lederausstattung letztes Jahr abkauften. er wollte sie damals in sein M103 3.2 Amg einbauen, nun ist da en OM606 mit ca 450Ps mit 722.6 drin....als ich vor 4-5 Wochen mit Motor/Getriebe/Innenausstattung nach ca 900km ziemlich Ko ankam um 1:00 Nachts kamen mir 4 gutgelaunte Junge Männer mit nem kleinen Gabelstapler entgegen, und ratzfatz war alles ausgeladen zu meiner Freude. aber als ich deren Halle sah war meine Müdigkeit auf einen Schlag weg. beim öffnen der Tür hat mich ein wunderschöner 69er wei8er Mustang angelacht, weitere Amis aus den 60iger. Luder stand zwischen einem Skyline und irgend nem anderem Japaner, beide Turbogepimpt auf ca 600Ps. nachdem ich endlich mal das Luder etwas genauer begutachten konnten, meinten die Jungs: komm mit, du stehst ja auf Benz...und wir gingen in eine Einzelgarage, darin war ein optisch unauffälliger 190er mit einem Ami V8 und Bmw Einzeldrossel, lief aber nicht, da noch im Aufbau. ich war bissle enttäusch, hätte gern gehört wie son 190er mit V8 anhört.

komm, einen hab ich noch sagte er. wir gingen in die Garage zum Haus. hmm, ein ganz normaler angemeldeter 300Te war darin, lediglich 18er Amg Styling 2...Stoffsitze, Schalter, und unter der Motorhaube ein M103 mit dem selbst eingebauten TURBOBANDIT KIT...hab ihn gefragt ob er mich seine angegebenen 5,5s von 100-200 spüren lassen mag. er wollte nicht, da der Tüv abgelaufen war...nun macht er sich Gedanken wie er neuen bekommt. immerhin konnte er das Monster fast ein Jahr fahren, da er kurz vorm Umbau neu tüvte.

...und nein, ich will nicht son Monster im Luder..der 3.6 ist schon mehr als genug...das 722.6 wollte ich hauptsächlich weil mich die 3000 Umdrehungen bei 100 Sachen schon immer nervten...schöne Nebeneffekte=Verbrauch soll sinken, schluckt weniger Leistung und soll besser schalten..das verbaute 722.5 war eh kaputt...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nicehand« (10. November 2019, 22:57)


750

Montag, 11. November 2019, 01:14

ich probier es dann so

Nice, sowas im 124. :rauchen:
Grüßle
Wie immer, völlig wirr und für Ahnungslose kaum verständlich. :D
Nett kann ich auch, bringt mir aber NIX
:prost:

  • »nicehand« ist männlich
  • »nicehand« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 213

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Wohnort: Wiesbaden

Typ: 320CE rosigste Zwitter ever

Baujahr: 2.1993

  • Nachricht senden

751

Mittwoch, 13. November 2019, 23:22

auf dem Weg zu mir :)
»nicehand« hat folgende Datei angehängt:

752

Mittwoch, 13. November 2019, 23:56

Ich drücke dir die Daumen das er heil ankommt :thumbsup:

Ach ja links in deiner Fahrzeugbeschreibung steht: " Typ: 320CE rosigste Zwitter ever " , fehlt da nicht ein "t" :D

VG Manni

MiMe2014

Fortgeschrittener

  • »MiMe2014« ist männlich

Beiträge: 185

Registrierungsdatum: 30. April 2014

Wohnort: 22941

Typ: S124 E320 T seit 10/2013,

Typ: A124 300CE-24 seit 07/2018

Baujahr: 1995

Baujahr: 1993

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

753

Donnerstag, 14. November 2019, 08:16

Ich drücke dir die Daumen das er heil ankommt :thumbsup:
Ach ja links in deiner Fahrzeugbeschreibung steht: " Typ: 320CE rosigste Zwitter ever " , fehlt da nicht ein "t" :D

VG Manni


Da bin ich ganz bei dir, und wenn man es GANZ genau nimmt, fehlt wahrscheinlich auch noch ein 'r' :rolleyes:
Aber egal..... ich kann deine Vorfreude, Rama, nachempfinden und hoffe wie alle anderen, dass deine Erwartungen auch VOLL erfüllt
werden

Beste Grüße
Michael
________________________________________________________________________________________________

Everything will be alright in the end - if it's not alright, it's not the end :daumen:


Matze_65

Fortgeschrittener

  • »Matze_65« ist männlich

Beiträge: 229

Registrierungsdatum: 8. Januar 2012

Wohnort: Mittelhessen

Typ: S 124 250D 4V Bestattungswagen

Baujahr: 07.95

  • Nachricht senden

754

Donnerstag, 14. November 2019, 12:07

auf dem Weg zu mir :)

Der Anhängerkilometerkönig rolling home. :rofl

Nächste Saison dann hoffentlich auf eigener Achse und aus eigener Kraft.
Gutes Gelingen bei der Fertigstellung. :top:
Isch meschd nemmer aam sei, unn wenn mer aaner e Millijoon biede deed.



Gruß

der Matze

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?