Sie sind nicht angemeldet.

Mercedes22

Fortgeschrittener

  • »Mercedes22« ist männlich

Beiträge: 506

Registrierungsdatum: 8. Juni 2011

Wohnort: Siegen

Baujahr: 1988

  • Nachricht senden

41

Samstag, 6. Juli 2019, 11:06

Wenn ich mal raten sollte, werden die Flügel natürlich nicht "kontinuierlich" nachgebaut, sondern immer in einer optimalen Losgröße bezüglich der erwarteten Nachfrage, Alles andere kann ja niemand bezahlen (Stillstandszeiten/Lagerkosten).
Sprich das Werkzeug wird z.B. einmal aufgespannt und dann 1000 Stk. produziert, dann kommt ein anderes Werkzeug drauf. Dabei ist auch fast egal, auf welcher Presse die nun laufen, es kommt auf die Werkzeuge an.
Da nun lange nicht geliefert wurde, kann es durchaus sein, dass der Lieferant und die Werkzeuge gewechselt haben. Wie gesagt, nur Mutmaßungen, bin auch kein Produktionstechniker...

Gruß,
Lasse
W 124, 200D, ca. 551.000 km, Bj. 2/88, außen Impalametallic, innen Creme, Jetzt mit 40 SA´s + orig. MB Wackeldackel unterwegs :thumbup:
Klimanachrüstung am 200D

MB-Rüdi

Fortgeschrittener

  • »MB-Rüdi« ist männlich
  • »MB-Rüdi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 272

Registrierungsdatum: 26. März 2015

Wohnort: Schafstedt

Typ: 250D Mopf1

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 7. Juli 2019, 20:27

Moin,


den Kotflügel habe ich gestern getauscht. Er hat eine optimale Passgenauigkeit. Dranhalten, ausrichten, festschrauben...fertig.


Gruß
Rüdi

  • »mawi2006« ist männlich

Beiträge: 925

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2012

Wohnort: Berlin

Typ: 260E Bj.90 mit BRC Just

Typ: 300CE Bj.92 mit Elpigas Voila+

Baujahr: 1990

Baujahr: 1992

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 7. Juli 2019, 22:45

Bilder wären schön!

Social Bookmarks

Benutzername: Kennwort:

Registrieren Kennwort vergessen?